Niedermair: Schneck & Co: "Vossi vergisst sich"

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

Das Kindertheater Schneck & Co zeigt im Kabarett Niedermair das Stück "Vossi vergisst sich"

"Vossi vergisst sich", das Stück des Kindertheaters Schneck & Co erzählt im Kabarett Niedermair die Geschichte eines kleinen Jungen, der öfter etwas vergisst oder verliert. Die turbulente, mit viel Musik erzählte Geschichte von Vossi, werden Eltern und Kinder nicht so schnell vergessen.

Der Inhalt von "Vossi vergisst sich" vom Kindertheater Schneck & Co:

Vossi ist ein ganz normaler Junge. Er kitzelt seinen Papa, schminkt seine kleine Schwester, geht manchmal gerne in die Schule und spielt am liebsten Basketball. Nur manchmal ist Vossi etwas vergesslich. Er vergisst nach dem Essen seinen Teller wegzuräumen, er vergisst seine Schuhe auszuziehen, er vergisst seine Schultasche in der U-Bahn - alles ganz normal.

Eines Tages passiert ihm etwas wirklich Dummes. Als er von der Schule nach Hause kommt, stellt seine Mama fest, dass er gar nicht da ist. - Er hat sich vergessen. Aber wo? Zusammen mit seiner Familie macht er sich auf den Weg um sich zu suchen.

Eine Kartenreservierung für "Vossi vergisst sich" ist per E-Mail oder unter der Tel: +43 (0)1 408 44 92 im Kabarett Niedermair möglich.

Wo und wann

KONTAKT

Kabarett Niedermair
T: +43 (0)1 408 44 92

ADRESSE

Lenaugasse 1a
Wien, 1080
Österreich

Öffnungszeiten

28.2.2014 16:30

Stand: Nov.2013

Eintrittspreis

pro Person: € 10,50 (VVK: € 8,50)

Stand: Nov.2013

Kinderalter

Für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren
1,827 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!