Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Schloss Grafenegg, im Stile des Historismus erbaut und von einem 32 ha großen Englischen Schlosspark umgeben, gilt als eines der bedeutendsten Bauwerke des 19. Jahrhunderts in Österreich.

Schloss Grafenegg ist Veranstaltungsort für verschiedene Konzerte, Lesungen und Ausstellungen. Ende Juni findet hier das Kindererlebnis-Wochenende statt, in der Vorweihnachtszeit der weithin bekannte und beliebte Grafenegger Advent, ein Advents-Kunsthandwerksmarkt mit vielfältigem kulinarischen Angebot und Attraktionen für Kinder.

Die frühesten Siedlungszeugnisse an der Stelle des heutigen Schlosses stammen aus dem ausgehenden 13. Jahrhundert. Im Laufe der Zeit und nach wiederholtem Besitzerwechsel wurde das Anwesen nach und nach erweitert.

Die heutige Form des Schlosses geht zum Teil auf die Renaissance zurück, größtenteils jedoch auf Pläne von August Ferdinand Graf Breuner-Enckevoirth, der Anfang des 19. Jahrhunderts Schloss Grafenegg nach dem Vorbild englischer Schlösser im historistischen Stil umbauen ließ.

Nach dem 2. Weltkrieg wurde Schloss Grafenegg grundlegend renoviert und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Der Schlosspark von Grafenegg mit einer Größe von etwa 32 ha stellt eine der sehenwertesten historischen Parkanlagen des 19. Jahrhunderts in Österreich dar. Lange Zeit vernachlässigt wird nun intensiv an seiner Restaurierung gearbeitet, um ihn im Jahr 2008 anlässlich der niederösterreichischen Landesgartenschau in neuem Kleid präsentieren zu können.

Schloss Grafenegg ist heute im Besitz der Familie Franz Albrecht Metternich-Sándor. Familien können die Anlage auf eigene Faust besichtigen oder im Rahmen einer Führung - hierfür ist allerdings eine Voranmeldung notwendig.

Schloss Grafenegg (c) Marktgemeinde Grafenegg
Besucherinfo: 

Kontakt:
Schloss Grafenegg

Frau

Telefon: +43 (0) 2735 5500


E-Mail: office@grafenegg.com


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Apr(Mitte)-Okt jeweils Di-So 10:00-17:00 (Führungen nur nach Voranmeldung)
Stand: Sep. 2016

Preise:
Erwachsene: € 6,-; Schüler: € 5,-; Familie: € 10,-
Stand: Sep. 2016

  • Schlechtwettertipp

Kinderalter:
Für jedes Kinderalter geeignet!

Aktuelle Familientermine

Ausflugsziele in der Nähe

Sommerbad in Hadersdorf-Kammern
Freibad Hadersdorf-Kammern
Umfahrungsstraße 1
Hadersdorf
Niederösterreich
Entfernung: 3.92 km
Freilichtmuseum Germanisches Gehöft Elsarn
Elsarn Freilichtmuseum Germanisches Gehöft
Elsarn
Straß im Straßertale
Niederösterreich
Entfernung: 5.09 km
Fassbinderei- und Weinbaumuseum Straß
Fassbinderei- und Weinbaumuseum
Langenloiser Straße 199
Straß im Straßertale
Niederösterreich
Entfernung: 5.12 km
Waldlehrpfad Traismauer - der Wechtl-Rundwanderweg
Waldlehrpfad Traismauer
Bahnhof Traismauer
Traismauer
Niederösterreich
Entfernung: 6.57 km
Heimatmuseum der Stadt Langenlois
Heimatmuseum Langenlois
Rathausstraße 9
Langenlois
Niederösterreich
Entfernung: 7.16 km
Spielplatz bei der Nikolauskirche in Langenlois
Spielplatz Langenlois
Gföhler Straße
Langenlois
Niederösterreich
Entfernung: 7.16 km
Kindergeburtstag im Loisium in Langenlois
Kindergeburtstag im Loisium in Langenlois
Loisiumallee 1
Langenlois
Niederösterreich
Entfernung: 7.46 km
Loisium - die Welt des Weins in Langenlois
Loisium - die Welt des Weins in Langenlois
Loisiumallee 1
Langenlois
Niederösterreich
Entfernung: 7.46 km
Badeseen Traismauer
Badeseen Traismauer
ehemaliges Mündungsgebiet der Traisen
Traismauer
Niederösterreich
Entfernung: 8.72 km
Urzeitmuseum Nußdorf ob der Traisen
Urzeitmuseum Nußdorf
Nußdorf Nr. 1
Nußdorf ob der Traisen
Niederösterreich
Entfernung: 9.13 km

Adresse



Adresse

Schloss Grafenegg
Haitzendorf, 3485
Österreich