"Heute bin ich…" im Schloss Esterhazy

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Ausflüge bei Regen - kein Problem

Bei der Veranstaltungsreihe "Heute bin ich…" im Schloss Esterhazy lernen die Familien an jedem Termin einen anderen spannenden Beruf kennen.

Eltern und Kinder, die mehr über die vorgestellten Berufe erfahren möchten, haben sogar die Möglichkeit, selbst in die Rolle zu schlüpfen und sich an den Tätigkeiten auszuprobieren.

Denn: Welche Aufgaben hat ein Landschaftsgärtner oder ein Orchestermanager und was tut ein Restaurator?

Die Experten erzählen spannende Details über ihre Jobs und stehen interessierten Eltern und Kinder für Fragen zur Verfügung!

Die vorgestellten Berufe:

  • 28. April: Landschaftsgärtner
    Am Freitag, 28. April 2017 um 15.30 Uhr gewährt der Landschaftsplaner Michael Manak Einblicke in seine Arbeit im Schlosspark und erzählt Spannendes über seinen Beruf. Die Tätigkeiten eines Gartenplaners können dann auch gleich im Schlosspark ausprobiert werden.

  • 23. Juni: Restaurator
    Dr. Florian Bayer, Leiter der historischen Sammlungen, gibt Einblicke in die Arbeit eines Restaurators. Was bedeutet „restaurieren“ überhaupt und welche Arten und Möglichkeiten gibt es? Ist alles, das alt ist zugleich auch wertvoll? Wer sich für Kunstwerke und ihre Wiederherstellung in den urspünglichen Zustand interessiert, ist hier genau richtig. Wer mag, kann unserem Experten Löcher in den Bauch fragen und auch gleich selbst ausprobieren, wie es ist, ein Möbelstück zu restaurieren. Eine ruhige Hand, Geduld, Wissen und Geschicklichkeit sind dafür notwendig!

  • 13.Oktober: Orchestermanager/Musiker
    Ein Musiker ist zumeist am Abend auf der Bühne zu erleben. Was tut er aber den ganzen übrigen Tag? Der Orchestermanager der Haydn Philharmonie, Géza Rhomberg, der selbst auch Musiker ist, erzählt über seine Tätigkeiten und den langen Weg von den ersten Klängen auf einem Instrument bis hin zur einem Konzertauftritt.
    Er lässt die jungen Besucher dirigieren, Musikinstrumente ausprobieren und neben einer Hörprobe bekommen sie auch Einblicke hinter die Bühne. Denn „backstage“ bereiten sich schließlich alle Beteiligten auf ihr Konzert vor…

Anmeldung: T: +43(0)2682/63004-7600 oder per mail an [email protected]

Wo und wann

KONTAKT

Schloss Esterházy in Eisenstadt
T: +43 (0)2682/ 63004 7600

ADRESSE

Esterházyplatz 1
Eisenstadt, 7000
Österreich

Öffnungszeiten

28.4., 23.6., 13.10.2017 15:30

Stand: Jun. 2017

Eintrittspreis

€ 8,- pro Kind

€ 28,50 pro Familie (4 Personen)

Stand: Jun. 2017

Kinderalter

Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
1,490 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.07 km
Distanz: 0.11 km
Parkbad Eisenstadt

Parkbad Eisenstadt

Burgenland
Distanz: 0.11 km
Mi, 08 Jul bis Mi, 08 Jul
Distanz: 0.06 km
So, 12 Jul bis So, 12 Jul
Distanz: 0.08 km

Essen in der Nähe

Distanz: 0.79 km
Distanz: 4.38 km

Spezial

Gewinnspiel!

 

Die Sommerferien nähern sich mit Riesenschritten!

Gewinne einen Eintritt für die ganze Familie für die Sommer-und Herbsthighlights an den Esterhazy Standorten in Eisenstadt, auf der Burg Forchtenstein und im Schloss Lackenbach.

Zillertal

 

Family-Flow im Zillertal

Die Erste Ferienregion im Zillertal lockt von Juni bis Oktober mit zahlreichen Abenteuern für die ganze Familie. Toben auf dem Spielplatz, beim Klettern über sich hinauswachsen und mit dem Flying Fox zum Herrn der Lüfte werden?

Wir haben dir alle Infos zu der beliebten Urlaubsregion zusammengefasst!

JUFA

 

Sich erholen und gleichzeitig die “müden Knochen” aktivieren? In der JUFA Rauszeit geht das! 

Wir haben alle JUFA Hotels für Euch zusammengeschrieben und die Highlights der Regionen präsentiert.

Gewinnspiel!


Wir verlosen einen Gutschein für einen Urlaub im JUFA Hotel (frei wählbar)
für 2 Nächte für 2 Erw + 2 Kinder inkl Frühstück 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!