Naturwinkel Saufuss in Minihof-Liebau

  • Schönwetter
  • Parkplatz vorhanden

Gute Tierhaltung wird den Familien im Naturwinkel Saufuss in Minihof-Liebau vorgezeigt.

Der Naturwinkel Saufuss in Minihof-Liebau präsentiert sich den Familien als Teil des Kornweges und zeigt Eltern und Kindern Nutz- und Wildtiere in freier Haltung. Zu sehen sind Ziegen, Ponys, Schweine, Hühner, Kaninchen, Eulen u.v.m.

Unter dem Motto "Getreideendverbraucher" werden Nutztiere frei auf einer Fläche von 6.000 m² als ständig belebtes Grundstück zur allgemeinen Veranschaulichung gehalten. Im angrenzenden Waldstück und vormaligen Ackerstreifen wird Artenschutz betrieben, um selten gewordene Tiere aus der Region (wie Uhu, Schleiereule, Hühnervögel) nachzuzüchten.

Der Naturwinkel Saufuss ist eine Mittelstation des Kornweges in Minihof-Liebau, in dem ein Stallgebäude und Volieren errichtet und bestmöglich in die Landschaft integriert wurden.

Für eine Besichtigung des Naturwinkel Saufuss ist eine Voranmeldung erforderlich. Interessierte Familien an wenden sich an:

  • Gerti und Rudi Pilz (Kramerberg)
    Tel. +43 (0)3329 30003 oder +43 (0)664 2657238 oder per E-Mail
  • Hilde und Rudolf Pilz (Schützengraben)
    Tel. +43 (0)3329 2795
  • Gemeindeamt Minihof-Liebau
    Tel. +43 0)3329 2225 oder per E-Mail

Anreise: Aus Richtung Windisch-Minihof kommend auf Höhe der UNIWASH-Anlage rechts abbiegen; ca. 300 m geradeaus über die Doiberbachbrücke und wieder rechts in den Schotterweg bis zur ersten Einmündung am Waldrand.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeindeamt Minihof-Liebau
T: +43 (0)3329 2225

ADRESSE


Minihof-Liebau, 8384
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Voranmeldung)

Stand: Mai 2024

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,-

Schulkinder: € 2,-

Stand: Mai 2024

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
17,541 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 1.74 km
Distanz: 3.04 km
Distanz: 3.74 km
Distanz: 6.88 km
Distanz: 7.43 km
Sa, 20 Apr bis Sa, 19 Okt
Distanz: 51.58 km

Essen in der Nähe

Distanz: 4.91 km
Distanz: 16.78 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!