Themenweg Wildwechsel Mühlgraben im Naturpark Raab

  • Schönwetter
  • Kostet nix

Dem Wild, der Jagd sowie der Hege und Pflege des Wildes und des Waldes begegnen Eltern und Kinder auf dem Themenweg Wildwechsel Mühlgraben im Naturpark Raab

Auf ihrer etwa einstündigen Wanderung über den 3 km langen Themenweg "Wildwechsel" in Mühlgraben im Naturpark Raab passieren die Familien verschiedene informative Stationen, wie die Niederwild- und die Raubwildstation.

Drei Gruppen
Die Präsentation der Informationen am Wildwechsel in Mühlgraben teilt sich in drei Gruppen: Die Niederwildstation, die Raubwildstation, die Schalenwildstation sowie den Wildwechsel und die Jagd.

Wildwechsel
Als Wildwechsel bezeichnet der Fachmann jene Wege, die immer wiederkehrend vom Wild benutzt werden. Unterwegs am Themenweg "Wildwechsel" lernen Eltern und Kinder die häufigsten in der Region vorkommenden Wildarten, ihre Eigenheiten und ihre Lebensräume kennen.

Grafiken
In anschaulichen Grafiken und in kurzer Auflistung sind am Wildwechsel die Fortpflanzung, die bevorzugte Nahrung und die typische Fährte der Wildarten dargestellt.

Holzarten
Nicht zuletzt erfahren die Familien, die auf dem Wildwechsel in Mühlgraben im Naturpark Raab unterwegs sind, auch viel über die heimischen Holzarten und den Artenreichtum unserer Wälder.

Länge
Der Themenweg "Wildwechsel" ist etwa drei Kilometer lang. Je nach Alter der Kinder und Verweildauer bei den einzelnen Stationen benötigen die Familien zwischen einer und zwei Stunden Gehzeit.

Weiterer Tipp
Die Ortschaft Mühlgraben hat noch einen weiteren Themenweg gebaut: Den Lebensweg.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Mühlgraben
T: +43 (0)3329 30031-0

ADRESSE


Mühlgraben 1, 8385
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mai 2024

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mai 2024

Kinderalter

ab 4 Jahren
9,085 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.14 km
Distanz: 1.46 km
Distanz: 2.90 km
Distanz: 2.90 km
Distanz: 4.54 km
Distanz: 5.05 km
Distanz: 9.48 km
Sa, 20 Apr bis Sa, 19 Okt
Distanz: 48.98 km

Essen in der Nähe

Distanz: 6.65 km
Distanz: 15.97 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!