Apfelweg Neuhaus im Naturpark Raab

  • Schönwetter
  • Kostet nix

Am Apfelweg im südburgenländischen Neuhaus unternehmen Familien eine "Kulinarische Reise durch das Apfeljahr"

Der Apfelweg in Neuhaus am Klausenbach beginnt im Zentrum beim "Informationsapfel", der den Familien bereits einen ersten Überblick über den Themenweg verschafft. Auf die Familie wartet im Naturpark Raab eine „Kulinarische Reise durch das Apfeljahr", bei der sie durch eine äußerst reizvolle Landschaft wandern.

Die kulinarische Wanderung führt die Familien erst in Richtung Sportplatz und von dort von Hof zu Hof, durch das Neuhauser Hügelland, einem reich gegliederten Höhenzug. Die Familien wandern am Apfelweg in Neuhaus sowohl durch Waldgebiete, entlang an großen Obstanlagen und einer Apfelbaumallee, aber auch vorbei an attraktiven Streuwiesen.

Entlang der 3,8 km langen Strecke folgen die Wanderer immer der Beschilderung mit dem Apfelsymbol, sammeln bei den sechs Stationen fleißig Apfelpunkte und tauschen diese am Schluss der Wanderung gegen ein Glas Fruchtsaft oder wohlschmeckenden Most ein.

Der Themenweg in der südlichsten Gemeinde des Burgenlandes ist als Rundweg angelegt und informiert Kinder und Eltern seit dem Jahre 1998 einerseits über die Bedeutung des Obstes für die Gesundheit, andererseits über alte Obstorten. Informationstafeln und interaktive Elemente machen die Familien mit der Apfelernte, von der Blüte bis zum Biss in das leckere Obst vertraut und laden ein zur gemütlichen Wanderung durch diese Kulturlandschaft im Dreiländer Naturpark Raab.

Am Apfelweg laden Bänke und Tische zum Verweilen ein. Währenddessen nutzen die Kinder die Spielmöglichkeiten und toben entspannt in der freien Natur.

Hinweis: Nach Voranmeldungen werden auch Führungen am Apfelweg angeboten.

  • Dauer: ca. 2,5 - 3 Stunden
  • Streckenlänge: 3, 8 km
  • Einkehrmöglichkeit: Gasthaus zur Burgruine

Wo und wann

KONTAKT

Naturpark Raab - Infobüro Jennersdorf
T: +43 (0)3329 48453

ADRESSE

Hauptstraße 17
Neuhaus am Klausenbach, 8385
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jul. 2024

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jul. 2024

Kinderalter

ab 4 Jahren
11,002 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.40 km
Distanz: 3.59 km
Distanz: 3.74 km
Distanz: 3.74 km
Distanz: 5.48 km
Distanz: 9.42 km
Distanz: 10.79 km
Sa, 17 Aug bis Sa, 17 Aug
Distanz: 42.02 km
Do, 25 Jul bis Do, 25 Jul
Distanz: 42.02 km
Sa, 20 Apr bis Sa, 19 Okt
Distanz: 49.09 km

Essen in der Nähe

Distanz: 8.01 km
Distanz: 15.49 km

Aus Mamis Lade

Abenteuer Familienradtour: Tipps für Ausflüge in Österreich

 

Familienzeit im Freien zu verbringen, ist eine der schönsten Möglichkeiten, um gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. In Österreich gibt es zahlreiche Ausflugsziele, die sich perfekt für Familienfahrradtouren eignen. Von malerischen Strecken entlang der Donau bis hin zu idyllischen Routen durch den Wienerwald: Hier kommen die besten Tipps, für unvergessliche Abenteuer auf zwei Rädern.

5 Tipps: So gestalten Sie Ihren Garten kinderfreundlich


Die Gestaltung eines kinderfreundlichen Gartens bereichert nicht nur die Lebensqualität Ihrer Schützlinge, sondern verwandelt Ihren Aussenbereich in eine Umgebung, in der sie lernen und Spass haben können. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihren Garten so gestalten können, dass er ein sicherer und anregender Ort für Kinder wird.
 

Flecken adé: Outdoor-Teppiche als kindertauglicher Bodenschmuck

 

Outdoor-Teppiche sind nicht nur für den Balkon oder für die Terrasse gut. Sie sind auch der ideale Bodenbelag für einen Haushalt mit Kindern. Denn im Gegensatz zu normalen Teppichen können ihnen Saftflecken, Matsch und Tomatensoße nicht viel anhaben. Heutzutage gibt es Outdoor-Teppiche in vielen Designs und für jeden Einrichtungsstil. So verschönern sie das Wohnzimmer – und sparen Mama und Papa jede Menge graue Haare.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!