Eislaufen auf dem Kunsteislaufplatz am Baggersee Innsbruck

  • Schönwetter

Am Baggersee in Innsbruck wird im Winter ein Kunsteislaufplatz für Familien errichtet.

Selbst an eiskalten Tagen macht das Eislaufen auf dem Kunsteislaufplatz am Baggersee in Innsbruck Familien viel Spaß. Beim dahin Gleiten auf der spiegelglatten Fläche wird gut eingepackten Kindern und Eltern sowieso warm von der Bewegung. Einzig das Gesicht ist der Witterung ausgesetzt.

Wenn es finster wird, schaltet sich beim Publikumseislauf am Kunsteislaufplatz am Baggersee in Innsbruck die Nachtbeleuchtung ein, sodass Kinder und Eltern bis zum Ende der Öffnungszeit um 20:00 Uhr ihre Runden auf dem Eis drehen können. Oder sich an Pirouetten versuchen. Oder einen mehr oder weniger kunstvollen Eistanz ausprobieren.

Die Eisfläche am Baggersee in Innsbruck ist 600 m² groß. Der Kunsteislaufplatz in Innsbruck bietet somit genug Platz, dass sich sowohl unsichere Anfänger als auch fortgeschrittene Eisflitzer ungehindert auf dem Eis bewegen können.

Familien erreichen das für den Kunsteislaufplatz am Baggersee in Innsbruck zuständige Eistelefon unter +43 (0)664 8118709.

Wo und wann

KONTAKT

Sportamt der Stadt Innsbruck
T: +43 (0)512 5360-1661

ADRESSE

Baggersee
Innsbruck, 6020
Österreich

Öffnungszeiten

29.11.2019-16.2.2020 (jeweils Mo-Mi, Fr 10:00-18:30, Do 10:00-17:00, Sa, So, Feiertage 10:00-20:00)

Stand: Nov.2019

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,-

Kinder: € 1,80

Familien (2+2): € 6,40

Stand: Nov.2019

Kinderalter

ab 3 Jahren
11,507 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Urlaubstipp für Pistenfreunde

 

Familienurlaub zwischen Oktober und April führt viele Eltern und Kinder in den Schnee. Mit Skiern, Snowboards oder auch Rodelschlitten ausgestattet, lässt sich die kalte Saison am schönsten genießen. Durch den Klimawandel sind jedoch längst nicht mehr alle Skigebiete schneesicher.
 
Auf dem Hochficht beispielsweise sorgen Schneekanonen auf einer Höhe zwischen 230 und 1.338 Metern für Pistengarantie.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!