Sternwarte Kreuzbergl Klagenfurt

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Parkplatz vorhanden

Bei einer Führung auf der Sternwarte Kreuzbergl in Klagenfurt die Gestirne entdecken

Die Sternwarte Kreuzbergl in Klagenfurt wird von der Astronomischen Vereinigung Kärntens geleitet. Die Sternwarte befindet sich auf der Aussichtsplattform, die vor 100 Jahren zu Ehren von Kaiser Franz Josef und seiner Gattin Sissi errichtet wurde. Vor 40 Jahren wurde auf dem Turm, der nur über 200 Treppen zu erreichen ist, eine Sternwarte installiert, um Kindern und Eltern den faszinierenden Blick in Richtung Himmel zu ermöglichen.

Die Sternwarte besteht aus Vortrags- und Arbeiträumen und einer 4,2 m großen Kuppel, wo auch das Fernrohr, ein Coude-Refraktor, zum Einsatz kommt. Nicht nur Kinder schätzen dieses Modell, da der Sternenhimmel damit in einer angenehmen Haltung betrachtet werden kann.

Bei den angebotenen Führungen entdecken die Familien die Wunder von Kosmos und Naturerscheinungen. Die Sternwarte Kreuzbergl, in Klagenfurt und Umgebung auch bekannt unter Volkssternwarte, bietet Unterhaltung und Vergnügen auf hohem Niveau.

Kinder und Eltern erfahren Wissenswertes über Mond und Sterne, werden von Mitarbeitern der Astronomischen Vereinigung Kärntens zur Milchstraße begleitet und lernen die astronomischen Zusammenballungen von Staub und Gas verstehen.

Tipp: Nach Vereinbarung (per Telefon unter +43 (0)660 4846250, per E-Mail [email protected]) sind zusätzlich zu den allgemeinen Führungen auch Abendführungen, Gruppenführungen oder Sonnenbeobachtungen möglich.

Wo und wann

KONTAKT

Astronomische Vereinigung Kärntens
T: +43 (0)660 484 62 50

ADRESSE

Giordano Bruno Weg 1
Klagenfurt, 9020
Österreich

Öffnungszeiten

Mar-Nov (lt. Terminkalender)

Stand: Apr. 2024

Eintrittspreis

Erwachsene: € 9,-

Kinder 6-15 J: € 6,-

Stand: Apr. 2024

Kinderalter

ab 6 Jahren
11,120 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!