Naturbadesee Lavamünd

  • Schönwetter
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Erholung, Sport und Freizeitspaß am Naturbadesee Lavamünd 

Eine 8.800 m² große Wasserfläche erwartet die Kinder und Eltern am Naturbadesee Lavamünd. Freizeitvergnügen, gekoppelt mit Sport und Erholung, ist hier angesagt. 

Der Badesee, der eine maximale Wassertiefe von 6 Metern aufweist, überzeugt die Familien mit einer 20 m Wasserrutsche. Kinder sausen hier mit viel Spaß hinunter oder stürzen sich vom Sprungturm aus in die Fluten. 

Kleinkinder vergnügen sich im Naturbadesee Lavamünd im eigenen Nichtschwimmerbereich, wo sie sich der angenehmen Abkühlung hingeben. Außerhalb der Planscheinheiten vertreiben sich die Kinder die Zeit am gut bestückten Kinderspielplatz, wo Rutschen, Schaukeln und Co für Spiel und Spaß sorgen. Jugendliche wissen die Tischtennistische und die Beachvolleyballanlage zum entspannten Zeitvertreib zu nutzen. 

Zwei Liegestege und gepflegte Liegeflächen laden zum Relaxen in der Sonne ein. Der Gastronomiebetrieb „U-Boot“ hat ein reichhaltiges Angebot im Programm. Im Betriebsgebäude sind moderne sanitäre Anlagen untergebracht. 

Tipp: Der Naturbadesee Lavamünd ist auf den Radewegen R1 und R10 gemütlich zu erreichen.

 

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverein Lavamünd
T: +43 (0)4356 2555-14

ADRESSE


Lavamünd, 9463
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Sep ab 9:00

Stand: Jul. 2021

Kinderalter

ab 6 Jahren
6,133 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 11.94 km
Distanz: 15.06 km
Distanz: 15.71 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!