Lebensbaumpfad in St. Georgen im Lavanttal

  • Kostet nix
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt

Am Lebensbaumpfad, einem Naturlehrweg in St. Georgen im Lavanttal, entdecken Kinder ihren eigenen Lebensbaum

Ein außergewöhnlicher Naturlehrweg ist der Lebensbaumpfad in St. Georgen im Lavanttal. Bei dieser als Rundweg angelegten Wanderung kommen die Familien an 22 von den Kelten verehrten Baumarten vorbei, denen im Zusammenhang mit dem Geburtstag menschliche Charaktereigenschaften zugewiesen sind. 

Der persönliche Lebensbaum
Die Kinder beschäftigen sich auf diesem Lehrweg nicht nur mit den verschiedenen Baumarten, sondern entdecken ihren persönlichen Lebensbaum. Am 1,5 km langen Lebensbaumpfad sind zahlreiche interaktiven Schautafeln angebracht, die den Familien die interessanten Eigenschaften der einzelnen Bäume näher bringen.

Beispiele dafür sind: 

  • geboren 23.12.-01.01. und 25.06.-04.07.: Apfelbaum - die Liebe
  • geboren 22.03.-31.03. und 24.09.-03.10.: Haselnuss - das Außergewöhnliche
  • geboren 11.04.-20.04. und 14.10.-23.10.: Bergahorn - die Eigenwilligkeit
  • geboren 25.05.-03.06. und 22.11.-01.12.: Esche - der Ehrgeiz
  • geboren 04.06.-13.06. und 02.12.-11.12.: Hainbuche - der gute Geschmack

Parkplatz, Spielplatz & Kraftquellen
Der Wanderweg beginnt beim Besucherparkplatz an der Steinberger Straße in St. Georgen. Kinder und Eltern wandern unter anderem am Rainzerbach entlang, wo für die Kleinen ein Wasserspielplatz angelegt ist und auf die Großen Kneippbecken warten. Vom Panoramaplatz genießen die Familien die Aussicht und entspannen bei den Kraftquellen, von denen es am Lebensbaumpfad gleich mehrere gibt. 

Rätsel lösen und einkehren
Besonders unterhaltsam gestaltet ist die Wanderung, da es unterwegs auch ein Rätsel zu lösen gibt. Als Einkehrmöglichkeiten bieten sich die beiden Buschenschenken am Lebensbaumpfad an.

Tipp für Gruppen
Die Wanderung eignet sich hervorragend für den Besuch von Kindergruppen und Schulklassen. Passend zum Thema gibt es im Lavanttal auch das Obstbau-Museum sowie den St. Pauler Mostlandexpress.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeindeamt St. Georgen im Lavanttal
T: +43 (0)4357 2133-0

ADRESSE

Steinberger Straße
St. Georgen, 9423
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mai 2019

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mai 2019

Kinderalter

ab 2 Jahren
5,324 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.56 km
Distanz: 6.07 km
Distanz: 8.11 km
Distanz: 9.03 km
Distanz: 11.84 km
Distanz: 11.84 km
Distanz: 12.43 km
Sa, 07 Sep bis Sa, 07 Sep
Distanz: 47.38 km
Mi, 02 Okt bis Mi, 02 Okt
Distanz: 47.91 km

Essen in der Nähe

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Gebetsroither

 

Mamilade unterwegs mit Gebetsroither

Bei Gebetsroither haben Familien die Wahl zwischen komfortablen Mobilheimen, traditionellen Wohnwagen, trendigen Campingfässern und atemberaubenden Glampingzelten mit Standorten in vielen Ländern Europas.

Urlaub in der Natur, nahe am Strand, mit ein wenig Luxus rundum.

Wir haben es getestet und können es wärmstens empfehlen! Wäre das auch was für Euren nächsten Familienurlaub?

Flugreisen mit der Familie


Familien haben bei erheblichen Verspätungen ihrer Flugreise Anspruch auf Verpflegung und finanzielle Entschädigung, die bis zu 600 Euro betragen kann. 

Im Beitrag liest du mehr darüber!

Kindermesser

 

Wir haben Euch einen Ratgeber entworfen, der eine Reihe von Tipps und Tricks bei der Suche nach einem Kindermesser zur Verfügung stellt.

Ebenso erhalten Sie eine Übersicht von einigen Grundregeln, die Kinder beim Umgang mit einem Messer unbedingt berücksichtigen sollten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!