OMV Erlebnisradweg in Gänserndorf

  • Kostet nix

"Radeln zwischen schwarzem und weißem Gold" - der OMV Erlebnisradweg in Gänserndorf

Auf dem OMV Erlebnisradweg "Radeln zwischen schwarzem und weißem Gold" begeben sich Eltern und Kinder auf eine 45 km lange Rundtour, bei der die Familien Interessantes und Wissenswertes über die energiereiche Geschichte der Region erfahren.

Einblicke in die Geheimnisse des "Schwarzen Goldes" am OMV Erlebnisradweg

Vom Ausgangspunkt beim Bahnhof Gänserndorf radeln die Familien über mehrere Stationen in Schönkirchen-Reyersdorf und Bockfließ nach Auersthal. Vorbei an den Weinbergen bei Raggendorf und Matzen gelangen die Radfahrer über den Karpatenblick und den Erdöl- und Erdgaslehrpfad in Prottes zurück nach Gänserndorf.

Insgesamt elf Infotafeln entlang des Radweges und Exponate im Erdölmuseum in Prottes geben den Familien interessante Einblicke in die Bodenschätze des Südlichen Weinviertels.

Die Infotafeln auf dem OMV Erlebnisradweg:

  • Geschichte der OMV
  • Was versteht man unter einem untertägigem Erdgasspeicher?
  • Was sind Öl- und Gasfördersonden? 
  • Das Aufsuchen von Öl und Gas 
  • Wie entstanden Erdöl und Erdgas und was sind Lagerstätten? 
  • Der Weg des Öls - Tanklager Auersthal 
  • Entwicklung und Geschichte der Öl- und Gasförderung in Österreich 
  • Gewinnungsstation Matzen VI - Lebendöl 
  • Die heilige Barbara - Schutzheilige der Bergleute 
  • Erdöl und Erdgas - die Produkte daraus 
  • Was versteht man unter Wasserfluten?

Der Weg führt größtenteils über asphaltierte Routen des niederösterreichischen Landesradwegenetzes. Die Radkarte zum OMV Erlebnisweg ist auf allen Gemeindeämtern erhältlich. Wegweiser kennzeichnen den Verlauf des Radweges.

Abstecher vom Radweg lohnen sich unter anderem in den Erlebnispark Gänserndorf, ins Erdöl- und Ergasmuseum Prottes oder ins Freibad Matzen.

Wo und wann

KONTAKT

Region Südliches Weinviertel
T: +43 (0)2532 281820

ADRESSE

Bahnhof
Gänserndorf, 2230
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mai 2023

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mai 2023

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
12,557 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

erlebnispark gaenserndorf ausflugstipp mamilade

Erlebnispark Gänserndorf

Niederösterreich
Distanz: 1.25 km
Distanz: 4.31 km
Distanz: 5.26 km
Distanz: 5.31 km
Freibad Matzen

Freibad Matzen

Niederösterreich
Distanz: 7.62 km
Distanz: 9.11 km
Distanz: 11.76 km
Distanz: 12.26 km
So, 14 Apr bis So, 23 Jun
Distanz: 20.53 km
So, 16 Jun bis So, 16 Jun
Distanz: 20.53 km
So, 26 Mai bis So, 26 Mai
Distanz: 27.04 km

Essen in der Nähe

Distanz: 11.62 km
Distanz: 22.74 km
Distanz: 23.98 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!