• Kostet nix
  • Schönwetter
Weichtalklamm

Sehr beliebt bei Familien ist die abwechslungsreiche Wanderung durch die Weichtalklamm auf den Schneeberg.

Die romantische Weichtalklamm ist die größte Schlucht am Schneeberg. Besonderes an warmen Tagen schätzen Familien die Kühle der Klammlandschaft. Hohe imposante Felswände tauchen die teilweise sehr enge Klamm oft in ein düsteres Licht, in der es oft nass und ziemlich rutschig sein kann. Trittsicherheit und ein vernünftiges Maß an Vorsicht sind daher für die Tour in jedem Fall erforderlich.

Trotzdem ist die eindrucksvolle Strecke vom Weichtalhaus durch die Weichtalklamm zum Kienthaler Haus am Schneeberg auch für Kinder gut begehbar. Einige versicherte Kletterstellen mit Eisenleitern oder Seilen und Ketten machen die Tour für sie zu einem spannenden Erlebnis.

Für die beiden Mini-Klettersteige sollten Familien auf jeden Fall mit Sicherungsseilen (Brustgurt und Reepschnur) für die Kinder ausgerüstet sein. Bei den übrigen Wegetappen handelt es sich eher um eine gemütliche Wanderung.

Wegverlauf:

Ausgangspunkt ist das Weichtalhaus im Höllental zwischen Reichenau und Schwarzau im Gebirge. Von hier steigen Kinder und Eltern einen abenteuerlichern, aber gut gesichertern Steig durch die Weichtalklamm zur Kienthalerhütte. Die Route ist rot markiert und führt zunächst ein Bachbett entlang, bis nach ungefähr 20 Minuten die ersten Versicherungen erreicht werden.

Durch mehrere Schluchten geht es über Eisenleitern und kleine Felshindernisse durch die Weichtalklamm. Nach etwa ein einviertel Stunden gelangen die Familien zu einer Forststraße, die gequert wird - der rot markierte Weg führt in den Wald hinein und über die Jakobsquelle steil bergauf zur Kienthaler Hütte am Schneeberg.

Für den Rückweg halten sich die Wanderer zuerst an dieselbe Route, die sie für den Aufstieg benutzt haben. Anstatt in die Klamm abzusteigen gehen sie aber entlang der Forststraße weiter, bis linker Hand der gelb markierte Ferdinand-Mayr-Weg in den Wald abzweigt. Auf diesem geht es in zahlreichen Serpentinen durch Laubwald und über schöne Lichtungen zurück zum Weichtalhaus.

Ausgangspunkt: Weichtalhaus, Hirschwang an der Rax (515 m)

Zielpunkt: Kienthalerhütte auf dem Schneeberg (1380 m)

Höhendifferenz: 865 m

Aufstieg: ca. 2,5 bis 3,5 Stunden

Abstieg: ca. 1 3/4 bis 2,5 Stunden

Gehzeit insgesamt: je nach Kondition der Kinder 4 bis 6 Stunden

Stützpunkte:

Weichtalhaus: Mai bis Oktober geöffnet

Kienthalerhütte: Ostern bis Allerheiligen geöffnet jeweils Samstag 11:00 bis Sonntag 16:00 Uhr und an Feiertagen (einfach bewirtschaftet)

Wo und wann

Ausflugsziele in der Nähe

Hüttenhupfen Rax

Hüttenhüpfen auf der Rax

Niederösterreich
Distanz: 0.19 km
Schloss Reichenau

Schloss Reichenau

Niederösterreich
Distanz: 3.24 km
Naturlehrpfad Kaiserbrunn

Der Naturlehrpfad Kaiserbrunn

Niederösterreich
Distanz: 3.31 km
Raxseilbahn Wanderweg

Raxseilbahn und Ottohaus

Niederösterreich
Distanz: 3.31 km
Distanz: 3.31 km
Distanz: 5.18 km
Schaubergwerk Grillenberg

Schaubergwerk Grillenberg

Niederösterreich
Distanz: 5.18 km
So, 01 Okt bis So, 01 Okt
Distanz: 9.53 km
Sa, 23 Sep bis Sa, 23 Sep
Distanz: 9.53 km
So, 03 Dez bis So, 03 Dez
Distanz: 9.53 km

Essen in der Nähe

Distanz: 26.45 km
Distanz: 39.76 km

Spezial

Wien Energie Erlebniswelt

Beim Experimentieren mit Ausstellungsstücken erfährt die ganze Familie Faszinierendes über Energie und lernt, wie wichtig ein bewusster Umgang mit Energie ist. 

In der Wien Energie-Erlebniswelt wartet ein einmaliges Lernabenteuer für Groß und Klein – ab August auch jeden ersten Samstag im Monat!

Mehr erfahren

Reisen mit Kindern

Wenn der Urlaub naht, dann herrscht in vielen Familien der Ausnahmezustand.Die ersten Vorkehrungen für einen entspannten Familienurlaub trotz Flugreise können aber bereits weit im Vorfeld getroffen werden.

Worauf bei Flug- und Fernreisen mit Kindern zu achten ist und wie es stressfrei funktionieren kann, verrät dieser Beitrag.

Rund um den Neusiedlersee

Das milde Klima, die Steppenlandschaft des Seewinkels, das Paradies für 340 Vogelarten und viele Sonnenstunden lassen einen Ausflug oder Urlaub ins Burgenland ganz besonders schön und abwechslungsreich für Familien werden.

Weiterlesen

Wer hat gewonnen?

Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich. Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Weiterlesen

Erstausstattung für das Baby

Babykleidung ist absolut süß, sodass das Einkaufen sehr viel Spaß macht. Doch was benötigt der Nachwuchs? Was darf keinesfalls fehlen und was kann später gekauft werden? 

Was Eltern bei der Baby-Erstausstattung alles beachten sollten, erfährst Du in unserem Beitrag!

Weiterlesen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER