"Garten Eden" im Kunstmuseum Waldviertel in Schrems

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Kinderwagengerecht
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Das Kunstmuseum Waldviertel ist viel mehr als ein Museum

Die diesjährige Jahresausstellung im Kunstmuseum Waldviertel in Schrems führt Familien mit dem Titel "Garten Eden" in eine paradiesische Welt der Farben, faszinierenden Blumen, Pflanzen und Naturerscheinungen und ist zugleich eine Gedächtnisausstellung für den 2016 verstorbenen großen Universalkünstler, Architekten und Museumsgründer Prof. Makis Warlamis.

Spannendes Angebot für die ganze Familie

Eltern und Kinder bestaunen Bilder aus verschiedenen Werkszyklen des Künstlers, in denen sich alles um die Schönheit und Vielfalt der Natur und der ewigen Sehnsucht nach dem Paradies dreht. Ein Besuch der Ausstellung lädt Familien ein, sich vom Alltag zu erholen und die Heilkräfte der Kunst zu erspüren.

Auch spannende Erlebnisführungen werden für die ganze Familie angeboten. Kinder können an einer Rätselreise durchs Museum und den Skulpturenpark teilnehmen und freuen sich auf kleine Überraschungen für alle die das Lösungswort gefunden haben. Thematisch passende Kreativ-Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene lassen das "grüne Paradies" spielerisch erforschen. Im Museums-Shop und im angrenzenden IDEA-Shop finden Familien geschmackvolle Designs für Haus und Garten.

Eckdaten:

Ausstellungsdauer: 25. März 2017 bis 14. Jänner 2018
Ausstellungsort: Das Kunstmuseum Waldviertel
Kuratoren-Team: Karin Antoni, Bernhard Antoni, Ruth Schremmer
Pädagogische Leitung und Betreuung: Heide Warlamis, Karin Antoni, Bernhard Antoni

Im Kunstmuseum gibt es übrigens familienfreundliche Preise:

Mit NÖ-Card: täglich freier Eintritt
Mit Familienpass: - 20 % 
Familientickets: 1 Erwachsener, 2 Kinder = € 15.-; 2 Erwachsene, 1 Kind = € 18.-; 2 Erwachsene, 2 Kinder = € 22.-

Wo und wann

KONTAKT

Das Kunstmuseum Waldviertel
T: +43 (0)2853 72888-0

ADRESSE

Mühlgasse 7a
Schrems, 3943
Österreich

Öffnungszeiten

25.03.2017-14.01.2018

Stand: Sep. 2017

Eintrittspreis

Erwachsene: € 9,-

Kinder 6-14 J: € 5,-

Schüler im Klassenverband: 4,-

Stand: Sep. 2017

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,206 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.02 km
Distanz: 0.27 km
Schrems Moorbad

Moorbad Schrems

Niederösterreich
Distanz: 0.27 km
Distanz: 0.27 km
Naturpark Hochmoor Schrems

Naturpark Hochmoor Schrems

Niederösterreich
Distanz: 0.27 km
Distanz: 1.22 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 15.83 km
Distanz: 18.02 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Wellen, Wind und Wohlfühlmomente: Traumhafter Urlaub an der Nordsee

 

Die raue Natur, das tosende Meer sowie die weiten Horizonte machen weite Teile der Nordseeküste zu einer beeindruckenden Landschaft, wie sie nur in wenigen Abschnitten Europas zu finden ist. Und dennoch fragen sich viele Menschen, welche Orte entlang der Nordsee sich besonders für einen Urlaub eignen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!