Unterwasserreich im Naturpark Hochmoor Schrems

  • Kinderwagengerecht
  • Parkplatz vorhanden

Im Unterwasserreich Naturpark Hochmoor Schrems erleben Familien das Element Wasser hautnah.

Am Eingang zum Naturpark Schrems liegt das Besucherzentrum Unterwasserreich. Mit einem Indoor- und Outdoor-Bereich bietet es Eltern und Kindern Einblicke in den Lebensraum der Moore und Teiche des Waldviertels. In der Erlebnisausstellung bestaunen Eltern und Kinder winzige Lebewesen wie Wasserflöhe, Hüpferlinge und gefräßige Insektenlarven in Aquarien. Außerdem können die Kinder in einem Forschungslabor selbst Wasserproben aus Teichen und Bächen entnehmen und sie auf Spuren von Leben untersuchen.

Im Freigelände zeigen Wasserterassen, Bachlauf und ein Fischottergehege typische Feuchtgebietslandschaften. Der Fischotter ist eine seltene Säugetierart, welche Familien im Unterwasserreich in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten können. Das gesamte Unterwasserreich ist barrierefrei gestaltet und kann mit dem Kinderwagen befahren werden.

Zusätzlich werden im Unterwasserreich Schrems Naturparkführungen und Führungen durch das Unterwasserreich für Eltern und Kinder angeboten. Ausgehend vom Besucherzentrum führt ein 4,5 km langer Rundwanderweg durch die unberührte Moorlandschaft. Dieser ist auch für Kinder leicht zu bewältigen und lädt zum Herumtollen und Forschen ein.

Während es im Innenbereich der Unterwasserwelt Aquarien zu entdecken gibt und die Kinder mit modernsten Mikroskopen, die täglich vorbereitet werden mit interessanten Wasserproben, Karpfenschuppen etc. selbst mikroskopieren, erleben Eltern und Kinder im Außenbereich um 10:30, 13:30 und 16:00 Uhr die Fütterung der Fischotter. Auch Floßfahrten für Kinder werden im Unterwasserreich angeboten.

Erwähnenswert ist auch die Mikroskop-Liveshow, die täglich um 11.30 und 15.00 Uhr stattfindet. Dabei wird Plankton aus dem Teich im Mikroskop aufgenommen und 660fach vergrößert an die Wand projeziert und erklärt.

Insgesamt führen drei unterschiedlich lange Wanderwege durch den Naturpark. Nach der viertelstündlichen Wanderung zur 20 Meter hohen Aussichtsplattform, der Himmelsleiter, die über 108 Stufen zu erreichen ist, genießen Eltern und Kinder die Aussicht über das Hochmoor, bevor sie zur Stärkung ins das Cafe Unterwasserreich zurückkehren. Dort erwartet die Familien ein vielfältiges und regionales Angebot und im Shop findet sich sicherlich ein tolles Erinnerungsstück an diesen Ausflug.

Wo und wann

KONTAKT

UnterWasserReich
T: +43 (0)2853 76334

ADRESSE

Moorbadstraße 4
Schrems, 3943
Österreich

Öffnungszeiten

Mar (Ende) - Okt (Ende), jeweils Mo-So 10:00-17:00

Stand: Mar.2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 10,-

Kinder 6-18 J: € 7,-

Familienkarte: € 23,-

Stand: Mar.2020

17,600 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.02 km
Schrems Moorbad

Moorbad Schrems

Niederösterreich
Distanz: 1.02 km
Distanz: 1.02 km
Naturpark Hochmoor Schrems

Naturpark Hochmoor Schrems

Niederösterreich
Distanz: 1.02 km
Distanz: 1.20 km
Distanz: 1.26 km
Fr, 27 Nov
Distanz: 56.80 km
Sa, 15 Feb bis Sa, 19 Dez
Distanz: 56.94 km
So, 05 Jan bis So, 06 Dez
Distanz: 56.94 km

Essen in der Nähe

Distanz: 18.48 km

Spezial

Gewinnspiel!

Wir verlosen je ein komplettes Ski-Begleidungsset für Jungen und Mädchen der Marke Reima!

Das Set besteht aus der Skihose, der Skijacke und der Unterbekleidung

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Winterbekleidung für Kids

 

Besonders in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, Kindern die passende Kleidung bereitzustellen. Das Outfit soll dabei wärmen sein, aber dennoch genug Bewegungsfreiheit zulassen und angenehm zu tragen sein.

Damit eure Kids für winterliche Familienausflüge bestens gerüstet sind, haben wir 7 Tipps für euch zusammengestellt!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!