Hinterglasmuseum in Sandl

  • Familienermäßigung
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Das Hinterglasmuseum Sandl informiert Familien über die Geschichte und Technik der Hinterglasmalerei

140 wertvolle Exponate veranschaulichen im Hinterglasmuseum Sandl die Tradition und Technik der kunstvollen Hinterglasmalerei sowie deren Entwicklung. Um 1760 begann in Sandl die Tradition der Hinterglasmalerei und machte den kleinen Ort Sandl an der tschechischen Grenze im 19. Jahrhundert dafür bekannt. Dieses Gewerbe war über mehr als 100 Jahre der wichtigste Wirtschaftsfaktor in der Region. Heute sind die "Sandlbilder" bei Sammlern äußerst geschätzte Sammlerstücke.

Ein Hauch von Nostalgie
Das Hinterglasmuseum informiert Eltern und Kinder neben der Entwicklung auch über die Technik der Hinterglasmalerei. Zwei lebensgroße Puppen inszenieren einen Malerarbeitsplatz und vermitteln den Familien einen Hauch von Vergangenheit.

Lebendiger Ausstellungsort
Ende der 90er Jahre wurde an das Hinterglasmuseum die Oberösterreichisch-Böhmische Begegnungsstätte in Sandl angeschlossen, mit dem Ziel der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. Auch dadurch wird das Hinterglasmuseum einerseits zu einem lebendigen Ausstellungsort, andererseits Zentrum für Kommuniktion und Weiterbildung.

Kursangebot & Führungen
Auch der Brauchtumspflege kommt in Sandl ein großer Stellenwert zu. Neben Sonderausstellungen und kulturellen Veranstaltungen finden hier auch kreative Kurse und Seminare statt. Führungen durch das Hinterglasmuseum Sandl sind möglich (Anmeldung erforderlich). Gruppen können nach Terminvereinbarung das Museum auch außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten besuchen. Im Museumshop sind unter anderem Publikationen zum Thema Hinterglasmalerei erhältlich.

Kombimöglichkeiten
Familien, die noch mehr Interesse an kulturellen Einrichtungen in der Region haben, werden auch beim Waldhaus in Windhaag oder beim Mühlviertler Schlossmuseum in Freistadt fündig.

Wo und wann

KONTAKT

Hinterglasmuseum Sandl
T: +43 (0)7944 81107
M: +43 (0)664 4217943

ADRESSE

Sandl 17
Sandl, 4251
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt jeweils Di-Sa 14:00-16:00

Stand: Okt. 2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,50, Kinder: € 1,50

Familie: € 6,50

Stand: Okt. 2015

Kinderalter

ab 4 Jahren
4,697 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.16 km
Distanz: 6.59 km
Distanz: 7.86 km
Spielplatz Grünbach bei Freistadt

Beachsoccer am Spielplatz

Oberösterreich
Distanz: 8.36 km
Distanz: 8.65 km
Distanz: 8.80 km
Distanz: 10.41 km
Distanz: 11.20 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 34.81 km
Distanz: 35.39 km
Gasthof Lüftner

Gasthof Lüftner in Linz

Oberösterreich
Distanz: 35.77 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

 

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!