Puschl´s Rätselberg in Werfenweng

  • Schönwetter
  • Es gibt etwas zu essen

Einen rätselhaften und spannenden, leicht gehbaren Wanderweg für alle Kinder, finden Familien im Abenteuerpark Werfenweng. 

Während einer Wanderung von rund 1 Stunde gibt es für Kinder spannende Rätselstationen bis zum Gipfelkreuz auf die "Auszeit".
Kinder, die alle Rätselaufgaben richtig gelöst haben, bekommen im Bergrestaurant "Auszeit" eine kleine Überraschung.

Die Wanderung führt von der Mittelstation Dorfbahn Werfenweng zur Bergstation auf die Auszeit.

>> Mehr Attraktionen im Erlebnispark

Wo und wann

KONTAKT

DeinBerg, Abenteuerpark Werfenweng
T: +43 6466/20221

ADRESSE

Abenteuerpark Werfenweng
Weng 218
Werfenweng, 5453
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt, jeweils Di-So 10:00-16:00

Stand: Nov. 2020

Eintrittspreis

frei begehbar

Stand: Nov. 2020

Kinderalter

ab 4 Jahren
3,597 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.17 km
Distanz: 0.17 km
Distanz: 0.17 km

Essen in der Nähe

Distanz: 4.04 km
Distanz: 18.41 km
Distanz: 26.46 km

Spezial

Wintertipps


Möchtest du im Winter coole Ausflüge mit deiner Familie unternehmen?

Dann schau gern mal bei unseren Winteraktivitäten vorbei. Von Skifahren bis Winterwanderungen und Rodeltipps haben wir hier alles für euch zusammengefasst!

Alexa ist mehr als nur Unterhaltung

 

Als Mama musst du dich auf dein Babyphone verlassen können. So kannst du mit Alexa eine stabile Überwachung des Babyschlafs herstellen. 

Winterbekleidung für Kids

 

Besonders in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, Kindern die passende Kleidung bereitzustellen. Das Outfit soll dabei wärmen sein, aber dennoch genug Bewegungsfreiheit zulassen und angenehm zu tragen sein.

Damit eure Kids für winterliche Familienausflüge bestens gerüstet sind, haben wir 7 Tipps für euch zusammengestellt!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!