• Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Marmormuseum Adnet

Das Marmormuseum in Adnet gewährt Kindern und Eltern einen Einblick in die Marmorgewinnung und zeigt Fossilien und verschiedene Marmortypen 

Um Marmorgewinnung, Marmortypen und Fossilien aus Adnet dreht sich alles im Marmormuseum. Die Familien erfahren im Museum, das sich im 1. Stock des Gemeindeamtes befindet, Interessantes zur Bearbeitung und Verwendung. Das Museum wurde im Jahre 1992 gegründet und im Jahr 2009 umgebaut und neu eröffnet.

Gemeinsam mit dem Team vom Haus der Natur wurde eine moderne Ausstellung geschaffen, zum Aktivwerden einlädt. Die Kinder können hier Korallen, Muscheln, Schnecken und Schwämme als paläontologische Fundstücke bewundern und einen Ammoniten namens Amoris „be-greifen“.

Interessantes rund um die Marmorgewinnung
Besonders interessant ist die Präsentation der Marmorgewinnung – von der einstigen Schwerarbeit bis hin zu modernen Abbaumöglichkeiten. Außerdem erfahren die Familien im Marmormuseum Adnet, dass sich der Marmor als Sediment vor Millionen Jahren abgelagert hat und durch die Auffaltung der Alpen in unsere Region geschoben hat.

Tolle Präsentation
Sehr ansprechend ist die Präsentation der verschiedenen Marmorsorten. Kinder finden vor allem an den Marmorkugeln und den Kleingegenständen Gefallen.

Führungsangebot in Kombination mit Lehrpfad
Das Marmormuseum in Adnet ist außerdem Ausgangspunkt für Führungen entlang dem Marmorlehrpfad durch die Adneter Marmorbrüche, welche mit der Besichtigung des Steinbruch-Schmiedemuseums kombiniert werden kann.

Das Marmormuseum Adnet bietet auch museumspädagogische Programme an:

 „Auf den Spuren von Marmoris“:
1. und 2. Klasse VS, Dauer: ca. 60 Minuten
Der Ammonit Marmoris erzählt in einer Mit-Mach-Geschichte vom Leben im Meer, der Verwandlung zu Marmor und seinem Platz im heutigen Museum. Wer aufmerksam beobachtet und mitarbeitet, erhält am Ende eine kleine Belohnung!

 „Der rote Schatz von Adnet“
3. Klasse VS – 2. Klasse HS, Dauer: ca. 60 Minuten
Die Schülerinnen und Schüler begeben sich auf eine abwechslungsreiche Zeitreise von der Entstehung im Meer, über den Abbau und den Transport bis zur kunstvollen Verarbeitung des Marmors.

Die Vermittlungsprogramme werden auch außerhalb der Schule, z.B. als Ferienprogramm oder im Rahmen eines Kindergeburtstages für Gruppen ab 5 Kindern durchgeführt. Information und Anmeldung:

Kombitipp für Actionfans
Sommerrodelbahn Bad Dürrnberg
Kombitipp für Museumsfreunde
Keltenmuseum Hallein

Wo und wann

KONTAKT

Marmormuseum Adnet
T: +43 (0)699 1131 8874

ADRESSE

Adnet 18
Adnet, 5421
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Do 16:00-18:30, Fr 16:00-18:30, Sa 16:00-18:30

Nov-Mar jeweils Sa 14:00-16:30 (und nach Vereinbarung)

Stand: Nov. 2016

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,-

Kinder: € 2,50

Familie: € 6,-

Stand: Nov. 2016

Kinderalter

ab 4 Jahren
4,250 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.53 km
Distanz: 3.11 km
Distanz: 3.27 km
Distanz: 3.27 km
Distanz: 3.27 km
Distanz: 3.67 km
Mi, 05 Sep bis Mi, 26 Sep
Distanz: 13.30 km
Do, 13 Sep bis Do, 27 Sep
Distanz: 13.30 km
Fr, 07 Sep bis Fr, 28 Sep
Distanz: 13.30 km

Essen in der Nähe

Distanz: 13.33 km
Distanz: 13.62 km

Spezial

Falkys bunter Herbst

 

Wenn das Laub seine Farbe wechselt und die letzten warmen Sonnenstrahlen auf der Haut kitzeln, ist genau der richtige Zeitpunkt für einen Urlaub mit der ganzen Familie gekommen!

Jetzt gibt es nur mehr eine Frage: Lieber nach Österreich, Kroatien oder Südtirol?

 

Holen Sie sich ab 2019 Ihren Familienbonus Plus

 

Mit dem Familienbonus Plus zahlen Familien ab 2019 um bis zu 1.500 Euro weniger Steuern pro Kind und Jahr.

Mamilade Checkerinnen

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben?

Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn!

Die Lektüre rund um die Welt der Kinder!

 

Neben der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend Dr. Juliane Bogner-Strauß zum Thema Qualitätszeit mit der Familie, finden Sie auch Ratschläge zur Baby- und Kindergesundheit, als auch Geheimtipps zur Freizeitgestaltung und Ernährung. 

Insiderinformationen zur Sexualität während der Schwangerschaft gibt es von der Kolumnistin Paula Lambert. Außerdem beleuchten wir das Thema Kinderwusch:  FAmOs (Familien Anders Österreich), Gynäkologin Dr. med Elena Sabeva und Urologe Dr. med. Mehrdad Davoudi klären aus drei verschiedenen Blickwinkeln auf.

Lassen Sie sich inspirieren!

 


Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!