Erlebnis Murinsel in Graz

  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden

Die Murinsel in Graz ist eine schwimmende Plattform, die über zwei Stege erreicht werden kann

Die Murinsel in Graz ist ein beliebtes Ausflugsziel und Treffpunkt für Kinder und Eltern geworden. Das Projekt war eigentlich nur für das Jahr 2003 geplant, jenen Zeitraum, wo Graz als Kulturhauptstadt fungierte. Die vom New Yorker Künstler Vito Acconci geplante 47 m lange netzartige Stahlkonstruktion in Form einer halboffenen Muschel verbindet jedoch auch in Zukunft das linke und rechte Ufer.

Der offene Teil der Murinsel in Graz wird für Aufführungen, aber auch als Ruheplatz von Familien gerne genutzt. Im geschlossene Teil lädt ein Café zum Verweilen ein.

Das begehbaren Inselprojekt verfügt auch über ein dreidimensionales Labyrinth aus Tauen und eine Rutsche. Ein kleines Inselabenteuer erwartet damit die Kinder.

Die Murinsel hängt an einem Anker und wird durch die Stege zu den beiden Ufern stabilisiert. In der Nacht ist die Plattform zusätzlich attraktiv beleuchtet.

Kinder und Eltern genießen von der Insel auf der Mur interessante Ausblicke auf die Stadt Graz und verbinden den Ausflug gerne mit Spaziergängen im Naherholungsgebiet.

Wo und wann

KONTAKT

Stadt Graz

ADRESSE

Mur 1
Graz, 8010
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jan. 2023

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jan. 2023

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
26,582 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.14 km
Distanz: 0.19 km
Distanz: 0.23 km
Distanz: 0.23 km
Distanz: 0.23 km
Distanz: 0.29 km
Distanz: 0.30 km
Distanz: 0.30 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 2.85 km
Distanz: 3.79 km
Distanz: 5.11 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!