Hans-Gross - Kriminalmuseum

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Auf die Spuren von Verbrechen begeben sich Eltern und Kinder im Hans-Gross-Kriminalmuseum 

Im Untergeschoss der Karl-Franzens-Universität in Graz ist das Hans-Gross-Kriminalmuseum untergebracht. Hier betrachten die Familien die umfassende Sammlung des Grazer Juristen Hans Gross, die neben Tatwaffen auch Gifte, gefälschte Geldscheine, Gipsabdrücke und Einbruchswerkzeuge zeigt.

Falschspielermaterialien, Schädeldecken und Tatortreliefs, aber auch Bildmaterial von Verbrechern gibt es im bereits 1896 gegründeten Hans-Gross-Kriminalmuseum zu entdecken. Ein Tatortkoffer, als dessen Erfinder Hans Gross gilt, ist hier ebenfalls zu besichtigen.

Eltern und Kinder erwarten spannende Kriminalfälle aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Die Familien erhalten nicht nur Einblicke in Verbrechen, sondern auch in die Entwicklung der Techniken zur Verbrechensaufklärung.

Hinweis: Der Schauraum des Kriminalmuseums ist derzeit wegen Umbau- und Sanierungsmaßnahmen gesperrt, Führungen werden zu einem ermäßigten Preis nur gegen Voranmeldung von € 2,- angeboten.

Wo und wann

KONTAKT

Hans-Gross-Kriminalmuseum
T: +43 (0)316 380 - 6514

ADRESSE

Universitätsplatz 3
Graz, 8010
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Feb. 2022

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Schüler: € 2,-

Stand: Feb. 2022

Kinderalter

ab 10 Jahren
11,297 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

UniGraz@Museum

[email protected]

Steiermark
Distanz: 0.09 km
Theater Asou

Theater ASOU Graz

Steiermark
Distanz: 0.66 km
Distanz: 0.74 km
Distanz: 0.75 km
Distanz: 0.82 km
Distanz: 0.84 km
Distanz: 0.92 km
Distanz: 0.99 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 2.01 km
Distanz: 4.19 km
Distanz: 5.35 km

Aus Mamis Lade

Ausflug mit Baby: Das gehört ins Gepäck

 

Junge Eltern erleben in den ersten Lebensmonaten mit ihrem Kind meist eine Vielzahl an Herausforderungen. Alles ist neu, alles ist aufregend – viele Situationen hat man vorher noch nie in diesem Maße erlebt. So gibt es auch ein paar Dinge zu beachten, wenn man mit dem Baby einen Ausflug in die Natur unternimmt.

Seinen Kindern Nachhaltigkeit näherbringen – diese Möglichkeiten gibt es


Nachhaltigkeit gehört berechtigterweise zu den wichtigsten Themen unserer Zeit und wir alle sind verantwortlich für die Zukunft der darauffolgenden Generationen. Dazu gehört auch, dass Eltern ihren Kindern Nachhaltigkeit näherbringen.

Die Nordseeküste begeistert Groß und Klein

 

Die Nordsee – das perfekte Reiseziel für die ganze Familie. Sie bietet großartige Attraktionen für jedes Alter, spannende Aktivitäten, atemberaubende Städte, Inseln und Sandstrände. Die Nordsee ist das Urlaubsparadies direkt vor unserer Haustür. Damit der Urlaub ein voller Erfolg wird, haben wir die besten Tipps und Aktivitäten für dich zusammengetragen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!