Freilichtmuseum Vorau

  • Parkplatz vorhanden

Eine Dokumentation bäuerlicher Lebensweise finden Eltern und Kinder im Freilichtmuseum Vorau

Im 1979 gegründeten Freilichtmuseum Vorau erleben Eltern und Kinder auf einer Fläche von rund 7.000 m² rund zwanzig bäuerliche Gebäude mit originalem Inventar. Die Familien tauchen in den restaurierten Gebäuden in das historische Leben der einfachen Bevölkerung ein.

Durch die Beschreibungen erfahren Eltern und Kinder über die Verwendungen so mancher Gegenstände, die sich nicht gleich zuordnen lassen. Gleich beim Eingang betrachten die Familien das Jagerhaus, in dem eine ärztliche Hausapotheke und chirurgische Gerätschaften aus dem Krankenhaus Vorau zu sehen sind.

Auch eine Buchdruckmaschine und einen alten Kinovorführapparat gibt es im Freilichtmuseum Vorau zu sehen. Auch eine Schulklasse, wie sie vor 80 Jahren ausgesehen hat, ist hier zu sehen. Auch seltene Werkzeuge von Handwerken wie Wagnern, Leinenweber, Schindelmacher, Faßbinder uvm. sind im Freilichtmuseum zu bewundern.

Seit 2018 hat das Freilichtmuseum ein eigenen Shop, in dem Waren im Auftrag von DirektvermarkterInnen aus dem Joglland verkauft werden.

Im hauseigenen Cafe, einer alten Bauernstube, kann in Ruhe ein Kaffee oder ein anderes Getränk getrunken werden. 

Wo und wann

KONTAKT

Freilichtmuseum Vorau
T: +43 (0)3337 3466

ADRESSE

Vorau 226
Vorau, 8250
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt 10:00-17:00 (Jul-Aug 09:00-17:00)

Stand: Mar.2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder 6-15 J: : € 2,-

Stand: Mar.2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,470 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 3.06 km
Distanz: 8.15 km
Distanz: 8.15 km
Distanz: 8.15 km
Distanz: 8.15 km
Distanz: 11.54 km
Distanz: 11.63 km
Sa, 25 Sep bis So, 26 Sep
Distanz: 47.77 km
Mo, 23 Aug bis Fr, 27 Aug
Distanz: 47.77 km
So, 09 Mai bis So, 09 Mai
Distanz: 47.77 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 19.77 km
Distanz: 19.77 km

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!