Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Familienermäßigung
  • Es gibt etwas zu essen
  • Schönwetter
7. Tiroler Adlerfest im Herbst in Hoch-Imst

Bereits zum 7. Mal veranstalten die Bergbahnen Imst, der Alpine Coaster, die Wirte und Imst Tourismus gemeinsam das Tiroler Adlerfest in Hoch-Imst, bei dem Familien mit Kindern voll auf ihre Kosten kommen.

Mitten im Herbst verbringen Eltern und Kinder beim 7. Tiroler Adlerfest in Hoch-Imst einen Tag ganz im Namen des Königs der Lüfte: beim Adlerhorst, der spektakulären Aussichtsplattform am Eingang zum Drischlsteig, beim Klettern, bei Konzerten, Clown, Bastelstation, Ponyreiten uvm.

Das Kinderprogramm beim Adlerfest in Hoch-Imst sorgt für Abwechslung pur beim Nachwuchs:

  • Slacklinen bei der Talstation
  • Orientierungslauf mit Gewinnspiel, bei dem Hobby-Spürnasen die umliegenden Wälder durchforsten
  • Tischboulder-Bewerb bei der Latschenhütte
  • Präsentation der Bergrettung Imst
  • Kletterturm mit Kletter-Weltmeisterin Bettina Schöpf 
  • Schauschnitzen
  • Ponyreiten
  • Basteln mit Steinen

Von 10.00 bis 12.00 Uhr sind die Familien eingeladen, beim "Biologischen Streifzug durch die Rosengartenschlucht" mit Expertin Kerstin Blassnig mit von der Partie zu sein.

Zur Einstimmung auf das herbstliche Fest folgt hier das Programm des 7. Tiroler Adlerfestes in Hoch-Imst bietet Eltern und Kinder im Detail:

  • Rosengartenschlucht
    *Biologischer Streifzug durch die Rosengartenschlucht mit Dipl.-Biologin Kerstin Blassnig. Treffpunkt 10.00 Uhr Johanneskirche Imst, keine Voranmeldung erforderlich!

  • Hoch-Imst / Talstation
    *Klettern mit Bettina Schöpf
    *Slacklinen
    Ponyreiten


  • Untermarkter Alm
    Frühschoppen mit Musik
    Spielebus und Clown Leonardo
    Vorführungen der Bergrettung Imst (Bergwachthütte)


  • Jägersteig
    Schauschnitzen
    Kinderprogramm Alpenvereinsjugend


  • Latschenhütte
    Steine bemalen
    Kinderschminken
    *Tischbouldern mit dem Kletterteam Imst
    *Konzert der Stadtmusik Imst (ab 14 Uhr)


  • SunOrama
    Trachtenverein Venet-Buam


  • Muttekopfhütte
    Wildbret und Live Musik

(Hinweis: Bei Regen entfallen die mit einem * gekennzeichneten Veranstaltungen.)

Die Bergbahnen Imst bieten den Familien zum 7. Adlerfest in Hoch-Imst ein spezielles „Adlerticket", mit dem die 1. und 2. Sektion der Imster Bergbahnen zu einem Preis von € 10,- pro Person unbegrenzt benützt werden kann (gültig für Berg- und Talfahrt).

Wo und wann

KONTAKT

Imster Bergbahnen
T: +43 (0)5412 66322

ADRESSE

Hoch Imst 19
Imst, 6460
Österreich

Öffnungszeiten

13.10.2013 ab 10:00

Stand: Sep.2013

Eintrittspreis

*Adlerticket* pro Person: € 10,-

Stand: Sep.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
1,537 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.67 km
Distanz: 1.70 km
Distanz: 1.97 km
Distanz: 1.97 km

Essen in der Nähe

Spezial

Gewinnspiel!

 

Gewinne eines von drei Esterhazy Ticket Complete (10 Ausstellungen, 4 Locationen) für 2 Erwachsene und 2 Kinder

im Wert von je EUR 89,-

und besuche gemeinsam mit Deiner Familie im Zeitraum von einem Jahr alle Esterházy Standorte.

Bis 05. Mai kannst Du daran teilnehmen!

 

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Werde Mami-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Gewinnspiel!


Wir verlosen eine Niederösterreich-Card für einen Erwachsenen und ein Kind von 6-16 Jahren!

Urlaub mit dem Wohnwagen

 

In der heutigen Zeit ist das Reisen mit modernen Wohnwagen komfortabel, praktisch und und einfach in der Umsetzung. Dennoch gibt es einiges zu beachten!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!