• Regen ist kein Problem
Bergbaumuseum Hall in Tirol

Das Bergbaumuseum Hall in Tirol stellt eine Nachbildung des 1967 stillgelegten Bergwerkes im Halltal dar.

Das im Zentrum der Altstadt gelegene Bergbaumuseum Hall in Tirol vermittelt Eltern und Kindern durch Stollen, Schächte, Werkzeuge, Mineralien und eine Rutschbahn, wie es früher gewesen sein muss, unter Tag zu arbeiten.

Bei einem Rundgang durch die Ausstellung im Bergbaumuseum Hall erhalten die Familien einen Einblick in die Geschichte der Salzgewinnung. Im Halltal wurde das "weiße Gold" bereits im 13. Jahrhundert abgebaut. Während es zuerst wahrscheinlich durch Versieden der salzhältigen Quellen gewonnen wurde, erfolgte um ca. 1270 der erste Stollenanschlag.

Eltern und Kinder erfahren im Museum, wie das aus dem Gestein herausgelöst werden konnte und wie es dazu kam, dass schlussendlich Salz gewonnen werden konnte.

Die Stilllegung des Salzbergwerks erfolgte 1967 nach 800jähriger Nutzung. Das Bergbaumuseum ist in der sogenannten "Schmalzwaage" in der Haller Altstadt untergebracht, in der die Salinenverwaltung die Naturalien lagerte, welche die Bergleute als Teil ihres Lohnes bekamen.

Führungen durch das Bergbaumuseum werden regelmäßig angeboten, und zwar jeweils montags, donnerstags und samstags um 11:30 Uhr. Diese Führungen dauern ca. 45 Minuten, Treffpunkt ist direkt im Bergbaumuseum Hall. Weitere Termine für Führungen sind auf Anfrage jederzeit möglich.

Wo und wann

KONTAKT

TVB Region Hall-Wattens
T: +43 (0)5223 45544-0

ADRESSE

Fürstengasse 1
Hall in Tirol, 6060
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (Führungen: Montag, Donnerstag, Samstag 11:30)

Stand: Okt.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder: € 3,-

Stand: Okt.2014

Kinderalter

ab 3 Jahren
5,128 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Ferienbetreuung

 

In unserem Ferienbetreuungschannel auf Mamilade haben wir deshalb die besten Angebote für Tages- und Wochencamps aufgelistet. Schau mal vorbei!

GEWINNSPIEL

 

Wir verlosen 3 x 2 Tickets für Time Travel – Magic Vienna History Tour

Bis 03. Juni kannst Du Dein Glück versuchen.

Mamilade Checkerinnen

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben?

Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn!

Kinder? Lassen Sie es eine Entscheidung des Herzens sein.


Es gibt nichts Wichtigeres als die Familie! Ganze zehn Prozent des Bundesbudgets fließen daher auch in Leistungen für Familien in Österreich.

Unser Ziel ist es, Familien zu unterstützen und Ihnen die erforderlichen Rahmenbedingungen anzubieten, damit der Alltag und die Herausforderungen des Lebens bestmöglich gemeistert werden können.

entgeltliche Einschaltung

Bild (c) Lucky Business/shutterstock.com


Familienerlebnisse - kleine Einsteine

 

Bayern ist voller facettenreicher Ausflugsziele, die wertvolles Wissen zur Geschichte des Landes offenbaren - ob Natur, Technik oder Sport. Spielend lernen die kleinen, wissensbegierigen Einsteine wichtige Inhalte über den Alltag der Bauern, die Meilensteine der Luftfahrt oder die rekordverdächtigen Erfolge im Fußball kennen. Ausflüge, die nicht nur Wissen vermitteln, sondern auch wertvolle Zeit für die gesamte Familie versprechen.

Urlaubstipp

 

Die Ferienregionen in den Dolomiten in Südtirol überzeugt mit faszinierenden Abenteuern in den Bergen und an den Seen. Die traumhafte Bergwelt sowie die malerische Naturlandschaft haben einen besonderen Reiz und laden natürlich auch zum Aktivwerden ein.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!