Münze Hall und Burg Hasegg

  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden

In der Burg Hasegg im mittelalterlichen Hall liegt die Geburtsstätte des Talers und des Dollars

Mithilfe von Münzmeister Franz, dem Audioguide, können Familien 500 Jahre Münzgeschichte erforschen und dabei den Geheimnissen von Münzfälschern und technischen Sensationen auf die Spur kommen. Imposante Maschinen und wertvolle Münze erwarten Eltern und Kinder im Museum der Münze Hall. 

Der Münzerturm, das berühmte Wahrzeichen der Stadt Hall, fasziniert mit Licht- und Geräuscheffekten und erzählt den Familien die Geschichte der Stadt. Der Aufstieg wird mit einer fantastischen Aussicht belohnt. Der Falkenbereich dagegen zeigt in der Burg aufgezogene Turmfalken, die Eltern und Kinder ab und zu live sehen können. Auch im integrierten Museum der Stadtarchäologie können sie mit Glück den Archäologen direkt bei der Arbeit zusehen. Gegenstände aus dem Mittelalter in den Vitrinen verdeutlichen das harte Leben damals. Die dreiläufige Wendeltreppe – eine außergewöhnliche, architektonische Besonderheit – führt dann zum Europataler – dem größten Silbertaler der Welt. 

Und ganz zum Schluss können Familien im Museumsshop eigenhändig eine Münze prägen.

Wo und wann

KONTAKT

Münze Hall
T: +43 (0) 5223 5855520

ADRESSE

Burg Hasegg 6
Hall i n Tirol, 6060
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Sep. 2021

Eintrittspreis

Erwachsene: € 8,-

Kinder: € 5,50

Stand: Sep. 2021

Kinderalter

ab 4 Jahren
12,086 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.07 km
Distanz: 0.10 km
Distanz: 0.12 km
Distanz: 0.28 km
Distanz: 1.61 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!