Landgasthaus Planötzenhof in Innsbruck

  • Es gibt etwas zu essen
  • Super für Kleinkinder

Der Familienbetrieb Landgasthaus Planötzenhof in Innsbruck ist bereits in 3. Generation im Dienst der großen und kleinen Gäste.

Im Landgasthaus Planötzenhof in Innsbruck werden hochwertige Produkte aus der eigenen Landwirtschaft für die Familien frisch und köstlich zubereitet serviert. Kinder freut der Erlebnis- und Schaubauernhof sowie der Spielplatz.

Das Credo des Planötzenhofes ist, dass der Gasthof und die Landwirtschaft untrennbar zusammen gehören. Was am Bauernhof erzeugt wird, findet in der Küche Verwendung: Fleisch, Milch, Rahm, Kartoffeln, Salate, Kräuter und Gemüse.

Gespeist wird hier über den Dächern von Innsbruck mit einem unvergleichbaren Ausblick von der denkmalgeschützten über 100 Jahre alten Glasveranda, in der gemütlichen Anderstube, im Zirbenstüberl oder im Gastgarten.

Vor oder nach den genussreichen Mahlzeiten im Landgasthaus Planötzenhof in Innsbruck laden zahlreiche Spazier- und Wanderwege zu Verdauungsspaziergängen in der Natur ein. Der abseits der Straße gelegene Spielplatz wird von den Kindern gern frequentiert.

Aber auch den Erlebnis- und Schaubauernhof sehen sich Eltern und Kinder näher an. Hier ist das Ziel, den Familien die Landwirtschaft und die Tierhaltung näher zu bringen. Noriker Pferde, Kühe, Kälber, Schafe, Ziegen, Katzen, Hunde und Hühner sind aus nächster Nähe zu beobachten.

Wo und wann

KONTAKT

ADRESSE

Planötzenhofstraße 30
Innsbruck, 6020
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-Mi, Fr-So ab 12:00

Stand: Mai.2012

14,254 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.36 km
Distanz: 1.36 km
Fr, 18 Nov
Distanz: 1.46 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!