Die Hofkirche Innsbruck

  • Familienermäßigung
  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Leise bestaunen Kinder und Eltern die Kunstwerke in der Hofkirche Innsbruck.

Die Hofkirche Innsbruck ist für Familien einen Abstecher wert. Die besondere Atmosphäre in der Kirche bringt sogar sonst eher laute Kinder für kurze Zeit zur Ruhe.

Besonders sehenswert in der Hofkirche in Innsbruck ist das Grabmal Kaiser Maximilian I. Für den Bau dieses Kaisergrabdenkmals wurden die besten und bekanntesten Künstlern ihrer Zeit, so z.B. Albrecht Dürer, Peter Vischer d. Ä. oder Alexander Colin, herangezogen.

Erbaut wurde die Hofkirche Innsbruck von 1553 bis 1563 nach den Plänen des Trientiner Architekten Andrea Crivelli. Die dreischiffige Hallenkirche zeichnet sich aus durch den eingezogenen, dreiseitig geschlossenen Chor, die Rund- bzw. Spitzbogenfenster sowie das steile Krüppelwalmdach.

Kinder und Eltern entdecken in der Hofkirche Innsbruck die größte, fast unversehrt erhaltene Renaissance-Orgel Österreichs. Die Orgel an der rechten Chorwand von Jörg Ebert aus Ravensburg zählt zu den fünf berühmtesten Orgeln der Welt.

So manches Kind hat nicht nur in der Schule schon vom 1810 in Mantua erschossenen Tiroler Freiheitshelden Andreas Hofer gehört. Im nördlichen Joch der Hofkirche Innsbruck besuchen Eltern und Kinder sein Grabmal.

Eine Stiege führt von der Hofkirche zur Silbernen Kapelle. Diese besteht aus zwei Jochen, die mit einem einfachen Kreuzrippengewölbe versehen sind.

Ein Abstecher in die Hofkirche Innsbruck lässt sich für Familien gut mit einem Besuch im angeschlossenen Tiroler Volkskunstmuseum verbinden. Das Kombiticket und somit der Eintrittspreis gilt für alle Häuser der Tiroler Landesmuseen.

Wo und wann

KONTAKT

Hofkirche Innsbruck
T: +43 (0)512 59489-510

ADRESSE

Universitätsstraße 2
Innsbruck, 6020
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Dez. 2022

Eintrittspreis

Erwachsene: € 12,-

Kinder bis 19 J: frei

Stand: Dez. 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
9,355 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!