Christkindlmarkt in der Altstadt Innsbruck

  • Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen

Bei einem Besuch auf dem Christkindlmarkt in der Altstadt von Innsbruck lassen sich Kinder und Eltern so richtig schön auf Weihnachten einstimmen

Der Christkindlmarkt in der malerischen Altstadt von Innsbruck ist ein Christkindlmarkt mit alpenländischer Prägung, dessen Ursprünge lange zurückgehen. Familien bestaunen den großen beleuchteten Christbaum und flanieren an zahlreichen weihnachtlich geschmückten Verkaufsstände entlang.

So mancher Leckerbissen wie frische Lebkuchen, Weihnachtszelten oder Tiroler Kiachln wandert dabei über den Ladentisch und wird von Kindern und/oder Eltern sofort und auf der Stelle verzehrt.

Magisch angezogen werden Familien mit Kindern von der geschnitzten Krippe mit lebensgroßen Figuren am Domplatz.

Die verschiedenen Stände am Christkindlmarkt in der Altstadt von Innsbruck bieten viele Geschenkideen und Präsente: Tiroler Kunsthandwerk, glänzenden Christbaumschmuck, Wachswaren, Lebzelten, Gebildbrote, Holzspielzeug, geschliffene und bemalte Glaswaren, kunstvoll verzierte Kerzen, Wärmendes wie Wollhauben, Fäustlinge, Schals, traditionelle Tiroler Loden und vieles mehr.

Der traditionelle Christkindlmarkt in der Altstadt von Innsbruck sorgt mit dem täglichen Unterhaltungsprogramm und der Märchengasse für Groß und Klein sowie dem Theaterwagen in der Kiebachgasse mit täglichen Aufführungen für abwechslungsreiche vorweihnachtliche Stimmung.

Wo und wann

KONTAKT

Christkindlmärkte Innsbruck

ADRESSE

Altstadt - Herzog Friedrich Straße
Innsbruck, 6020
Österreich

Öffnungszeiten

15.11.-23.12.2023

Stand: Nov. 2023

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Nov. 2023

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,815 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Wellen, Wind und Wohlfühlmomente: Traumhafter Urlaub an der Nordsee

 

Die raue Natur, das tosende Meer sowie die weiten Horizonte machen weite Teile der Nordseeküste zu einer beeindruckenden Landschaft, wie sie nur in wenigen Abschnitten Europas zu finden ist. Und dennoch fragen sich viele Menschen, welche Orte entlang der Nordsee sich besonders für einen Urlaub eignen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!