Freizeitarena Virgen

  • Schönwetter
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Die Freizeitarena Virgen verfügt über eine große, gepflegte Liegewiese, auf der sich Eltern und Kinder gern für ein Weilchen niederlassen.

Familien verbringen ihre Zeit in der Freizeitarena Virgen gern an der 48 m langen Wasserrutsche, im Sprungbereich mit dem 1 m Trampolin und der 3 m Plattform oder auf dem Spielplatz und den Tennisplätzen.

Sowohl im 50 m Sportbecken als auch im Kinderbecken ist das Wasser solarbeheizt und lädt Familien mit Kindern zu ungetrübtem Schwimm- und Planschvergnügen.

Außerhalb der erfrischenden Nass sorgen die beiden Kunstrasen-Tennisplätze, der Beachvolleyballplatz mit echtem Quarzsand genauso wie der Rollerskaterplatz mit verschiedenen Geräten für Abwechslung und viel Bewegung. Außerdem steht ein Tischtennistisch zur Verfügung. Für die erforderliche Gerätschaft für den Sport wie Tischtennis- und Tennisschläger sowie Volleyball steht den Familien ein Verleih zur Verfügung.

Im Freibad Virgen gibt es außerdem einen Spielplatz mit verschiedenen Spielgeräten für die kleinen Badegäste.

Um das das leibliche Wohl der Familien kümmert man sich in der Freizeitarena Virgen im Beachstüberl mit kühlen Getränken, leckeren Imbissen und Eis.

Wo und wann

KONTAKT

Sport- und Freizeitzentrum Virgen
T: +43 (0)4874 5280

ADRESSE

Angerweg 23
Virgen, 9972
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Sep jeweils Mo-So 12:00-19:00 (ab Anfang Juli 9:00-19:00)

Stand: Jun.2020

Eintrittspreis

Tageskarte Erwachsene: € 5,-

Kinder ab 6 J: € 3,50

Stand: Jun. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
7,436 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!