Achensee - Strandbad Pertisau

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Die sommerlichen Temperaturen locken Kinder und Eltern zur Abkühlung ins Strandbad Pertisau am Achensee.

Das Strandbad Pertisau am Achensee ist eine beliebte Anlaufstelle für Familien, wenn die sommerlichen Temperaturen die Quecksilbersäule nach oben treiben. Eltern und Kinder lassen sich auf der 5.000 m² großen Liegewiese direkt am See nieder und freuen sich auf die Abkühlung im See. Während ältere Kinder gleich den See stürmen, suchen kleine Kinder das separate Planschbecken auf und genießen das Planschen im Kleinformat.

Nach der Abkühlung lädt der Spielplatz zum Toben ein. Dabei wird jeder Winkel vom Piratenschiff genauestens erkundet. Die Schaukeln und der Sandkasten laden ebenfalls zum gemütlichen Zeitvertreib ein. Über die Rutsche sausen die Kinder schnell nach unten und über den Sprungturm hechten sich die Badegäste gekonnt ins kühle Nass.

Der Achensee ist ein 9, 4 km langer Gebirgssee, dessen tiefste Stelle bei 133 m liegt. Das Wasser verfügt über Trinkwasserqualität und ist auch an heißen Tagen erfrischend.

Der größte See Tirols ist auch bei Wassersportlern sehr beliebt, denn sowohl Segeln und Surfen, Angeln und Tauchen ist hier möglich. Egal ob die Kinder mit der Luftmatratze hinaus paddeln oder gemeinsam mit den Eltern den See per Ruderboot erkunden, für Abwechslung ist im Strandbad Pertisau immer gesorgt.

Weitere beliebte Strandbäder am Achensee sind:

  • Badestrand Buchau in Maurach
  • Badestrand Schwarzenau in Achenkirch
  • Strandbad Achenkirch Nord

Weitere Informationen zum Strandbad Pertisau erhalten Eltern bei Herrn Markus Zwerger unter der Telefonnummer +43 (0)664 4012833.

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Achensee
T: +43 (0)5246 5300

ADRESSE


Pertisau am Achensee, 6213
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Sep 9:00-20:00

Stand: Mai 2023

Eintrittspreis

Eintritt: frei

Stand: Mai 2023

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
21,082 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 4.44 km
Distanz: 16.63 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!