Weg der Sinne Hochpillberg in Pill bei Schwaz

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Unter dem Motto "6.220 Schritte für die Seele - Natur trifft Kultur" wandern Eltern und Kinder auf dem Weg der Sinne Hochpillberg in Pill bei Schwaz

Ein großes Panoramaschild am gebührenpflichtigen Parkplatz Hochpillberg beschreibt den Weg der Sinne in Pill bei Schwaz. Wandernd unterwegs finden Familien Lärchenbrücke, Labyrinth, Sterngarten uvm.

Auf dem autofreien Wanderweg entdecken Eltern und Kinder die Sinne wieder, angeregt durch die Natur und verschiedene Kunstwerke. Das Labyrinth auf der Kohlstatt etwa besteht aus liegenden Baumstämmen und lädt ein, über Fichtennadelboden, Gras, Bergwiese, Sumpf, Wurzeln, Kieselsteine, große Steine und weiches Moos zu gehen. Um die Sinne zu schärfen und wenn das Wetter es erlaubt, ist es ratsam, die Wegabschnitte ohne Schuhe zu gehen, so nehmen die Fußsohlen verschiedene Empfindungen wahr.

Möglichst viele alte Pfade sollten in die Runde am Weg der Sinne mit eingebunden werden. Der ursprüngliche, älteste Loasweg bildet dabei das Kernstück des Rundweges.

Die Strecke führt die Familien vom Parkplatz Hochpillberg durch den Wald Richtung "Loas" und wieder zurück zum Parkplatz. Der Wanderweg ist mit besonderen Wegweisern beschildert, der erste Wegweiser ist am Ausgangspunkt zu finden.

Eltern und Kinder stärken sich auf der ca. zweistündigen, 3 km langen Wanderung aus dem mitgebrachten Rucksack. Für eine Einkehr bieten sich nach der der Wanderung am Weg der Sinne Hochpillberg der Gasthof Hubertus, das Hotel Frieden oder das Biohotel Grafenast in Pill ein wenig oberhalb des Ausgangspunktes an.

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Silberregion Karwendel
T: +43 (0)5242 63240

ADRESSE

Parkplatz Hochpillberg
Pill bei Schwaz, 6130
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Nov

Stand: Mar. 2024

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mar. 2024

Kinderalter

ab 4 Jahren
16,886 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.50 km
Distanz: 2.76 km
Distanz: 2.76 km
Distanz: 2.76 km

Essen in der Nähe

Distanz: 4.90 km
Distanz: 7.59 km

Aus Mamis Lade

Abenteuer Familienradtour: Tipps für Ausflüge in Österreich

 

Familienzeit im Freien zu verbringen, ist eine der schönsten Möglichkeiten, um gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. In Österreich gibt es zahlreiche Ausflugsziele, die sich perfekt für Familienfahrradtouren eignen. Von malerischen Strecken entlang der Donau bis hin zu idyllischen Routen durch den Wienerwald: Hier kommen die besten Tipps, für unvergessliche Abenteuer auf zwei Rädern.

5 Tipps: So gestalten Sie Ihren Garten kinderfreundlich


Die Gestaltung eines kinderfreundlichen Gartens bereichert nicht nur die Lebensqualität Ihrer Schützlinge, sondern verwandelt Ihren Aussenbereich in eine Umgebung, in der sie lernen und Spass haben können. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihren Garten so gestalten können, dass er ein sicherer und anregender Ort für Kinder wird.
 

Flecken adé: Outdoor-Teppiche als kindertauglicher Bodenschmuck

 

Outdoor-Teppiche sind nicht nur für den Balkon oder für die Terrasse gut. Sie sind auch der ideale Bodenbelag für einen Haushalt mit Kindern. Denn im Gegensatz zu normalen Teppichen können ihnen Saftflecken, Matsch und Tomatensoße nicht viel anhaben. Heutzutage gibt es Outdoor-Teppiche in vielen Designs und für jeden Einrichtungsstil. So verschönern sie das Wohnzimmer – und sparen Mama und Papa jede Menge graue Haare.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!