Feuerwehrmuseum Schwaz

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Familien verbringen interessante Stunden im Feuerwehrmuseum Schwaz.

Das Feuerwehrmuseum Schwaz beherbergt wahre Schätze an Feuerwehr-Exponaten. Pumpen, Geräte, Ausrüstungsgegenstände, Uniformen - Kinder und Eltern durchstöbern Feuerwehr-Jahrhunderte. Viele Schriftstücke dokumentieren örtliche Feuerwehrgeschichte.

Gegründet wurde das Feuerwehrmuseum vom Bezirkspumpenkontrollor Karl Authier, der alte, ausgeschiedene Pumpen in seiner Werkstatt im Feuerwehrgerätehaus Schwaz restaurierte. Im Jahre 1983 wurde im Zuge eines Umbaues das Feuerwehrmuseum im 1. Stock der Fahrzeughalle eingerichtet.

Mit dem Neubau des Gerätehauses erhielt 2008 auch das Feuerwehrmuseum neue Räumlichkeiten. Eltern und Kinder flanieren nun durch den Schauraum beim Stiegenaufgang, besichtigen Vitrinen im Gang des 1. OG sowie den großen Ausstellungsraum mit 80 Quadratmetern.

Kinder lieben Einsatzfahrzeuge, allen voran sind sie fasziniert von der Feuerwehr. Das Feuerwehrmuseum Schwaz ist nicht nur bei Schlechtwetter eine Ausflugsmöglichkeit, mit der Eltern ihren Kindern Freude machen.

Familien können das Feuerwehrmuseum Schwaz jederzeit nach Vereinbarung besichtigen, um telefonische Anmeldung wird gebeten unter +43 (0)5242 62371.

Wo und wann

KONTAKT

Feuerwehrmuseum Schwaz
T: +43 (0)5242 62371

ADRESSE

Münchner Straße 21
Schwaz/Tirol, 6130
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Vereinbarung)

Stand: Mar. 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
11,277 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 2.28 km
Distanz: 10.25 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!