Rodeln am Pfänder in Bregenz

  • Schönwetter
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Auf dem Pfänder in Bregenz rodeln Kinder und Eltern oft im Sonnenschein, während es im Tal drunten nebelig ist.

Rodeln auf dem Pfänder in Bregenz macht Familien viel Spaß. Nach einer Fahrt mit der Pfänderbahn schnappen sich Kinder und Eltern die mitgebrachten Rodeln oder Bobs und marschieren zur Rodelmulde beim Gasthaus Pfänderdohle.

So manche Eltern erklären sich auch bereit, ihre auf dem Schlitten sitzenden Kinder zu ziehen, bis die Rodelmulde für Kinder beim Gasthaus Pfänderdohle erreicht ist. Die Kinder genießen diese Fahrt durch den Schnee, den Eltern tut die Bewegung an der frischen Luft gut.
An den Bergbahnkassen gibt es einen Ziehbobverleih für € 5,- pro Tag (€ 30,- Pfand).

Beim Rodeln am Pfänder in Bregenz tanken Familien so nebenbei ein bisschen Sonne, denn während es im Tal nebelig ist, lacht am Berg oben die Sonne.

Außer dem Rodeln bietet der Pfänder den Familien in Bregenz auch andere Möglichkeiten, sich im Winter sportlich zu betätigen: Skifahren, Snowboarden, Carven, Langlaufen, Winterwandern oder Schneeschuhwandern.

Wo und wann

KONTAKT

Pfänderbahn AG
T: +43 (0)5574 42160

ADRESSE


Bregenz, 6900
Österreich

Öffnungszeiten

Nov-Apr

Stand: Dez. 2021

Kinderalter

ab 2 Jahren
17,414 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.35 km
Hallenbad Bregenz

Hallenbad Bregenz

Vorarlberg
Distanz: 0.74 km
Distanz: 0.80 km
Distanz: 1.20 km
Distanz: 1.20 km
Distanz: 1.20 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 8.17 km
Distanz: 12.37 km
Distanz: 12.49 km

Aus Mamis Lade

Tipps für die Einrichtung des Kinderzimmers

 

Das Kinderbett hat einen großen Einfluss auf die Erholung in der Nacht. Daher sollte genau geschaut werden, welche Variante einem am meisten zusagt. Im folgenden Ratgeber beschreiben wir die verschiedenen Arten etwas genauer. Im Fokus stehen dabei Kinderbetten.

FAMILIENURLAUB IN KROATIEN - SO WIRD DER URLAUB EIN ERFOLG


Sie planen einen Familienurlaub in Kroatien, doch sind sich noch nicht sicher, wie dieser Urlaub zu einem Erfolg werden kann? Dann sind Sie hier genau richtig, denn wir haben die besten Tipps und Tricks für Sie parat!

Gebrauchtes verkaufen, um die Urlaubskasse aufzubessern

 

Ein Familienurlaub ist nicht ganz billig – manchmal fehlen noch die letzten Euro, um genug für das Wunschziel zusammen zu haben. Einfach ist es, gebrauchte Dinge weiterzuverkaufen. Je nachdem, wie viel Zeit du hast, gibt es verschiedene Anlaufstellen für den Verkauf, die du ausprobieren kannst.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!