Pötzleinsdorfer Schlosspark

  • Schönwetter
  • Kostet nix

Sonntag im Pötzleinsdorfer Schlosspark mit der ganzen Familie

Ein Familienspaziergang in den Pötzleinsdorfer Schlosspark ist abwechslungsreich und braucht Zeit. Die Kinder und Jugendlichen kommen an den Spiel- und Sportplätzen nicht vorbei, sie probieren Schaukeln, Rutschen, Klettergerüste aus und befördern mindestens einen Ball ins Netz, übers Netz oder in den Korb. Und Schafe und Ziegen im Streichelzoo freuen sich über ausgiebiges Streicheln und wollen mit Grashalmen versorgt werden, das wissen schon die Babys.

Inzwischen genießtdie ältere Generation auf einer der vielen Bänke am Rand des Spielplatzes die Sonne, blättert die Zeitung durch oder macht auf der Liegewiese ein Nickerchen, bevor Eltern, Kinder und Verwandtschaft zum Rundgang durch den Pötzleinsdorfer Schlosspark aufbrechen. Bequeme Wege führen durch den Wald, wo man mit ein wenig Glück Rehe sieht. Unterwegs füttern die Kinder am Teich die Enten oder bestaunen eine Schaar Gänse, die sich frech den Spaziergängern nähert.

Alte und einzelne hierzulande seltene Bäume könnten von jener Zeit Anfang des 19. Jahrhunderts erzählen, als der damalige Besitzer des Schlosses, der Bankier Johann Heinrich Geymüller, den Schlosspark im Stil eines englischen Landschaftsgartens anlegen ließ. Was wohl die alte Linde hier am Wegrand zu berichten wüßte?

Bei Schnee lädt der Hügel im Pötzleinsdorfer Schlosspark zum Rodeln ein. 

 

Wo und wann

KONTAKT

MA 42 Gartenbezirk 6 im Währingerpark
T: +43 (0)1 478 34 98

ADRESSE

Geymüllergasse 1
Wien, 1180
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Okt. 2022

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Okt. 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
39,832 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 2.49 km
Distanz: 3.58 km

Aus Mamis Lade

8 kreative Workshops für Eltern und Kinder

 

Gemeinsame Unternehmungen als Eltern mit Kind können nicht nur Spaß machen, sondern auch einen Lerneffekt haben. Zusammen etwas Neues zu lernen, ist nämlich eine unvergessliche Erfahrung und eine wichtige Förderung des Gehirns – nicht nur für die Kinder, sondern bis ins hohe Alter.

Kindergeburtstag selbst organisieren


Früher waren es die WG-Partys, heute ist es der Kindergeburtstag – Ich feiere gerne und gehöre zu den Menschen, denen auch die Organisation drumherum viel Spaß macht. Hier kommen meine Tipps und Erfahrungen zum Thema Kindergeburtstag selbst organisieren.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!