Wasserspielplatz in Mariahilf im Alfred-Grünwald-Park

Spritzen und Planschen macht an warmen Sommertagen im Wasserspielplatz Mariahilf nicht nur den Kindern Spaß

Im Alfred-Grünwald-Park geht es in den Sommermonaten feucht zu. Denn auf dem Wasserspielplatz Mariahilf, der zentral im Park gelegen ist, pumpen die Kinder vergnügt aus den zwei Trinkwasserbrunnen Wasser. Mit diesem wird danach nach Herzenslust gematscht, geplanscht und Burgen gebaut. Über zwei Wehre kann das Wasser sogar gestaut werden.

Der Wasserspielplatz Mariahilf ist rund 100 m² groß und bietet jede Menge feuchte Unterhaltung für die Kinder. Vom Hügel aus pumpen die Kinder Wasser aus einem Brunnen und lassen so kleine Wasserfälle entspringen, die in eine Sandmulde rinnen. Viel Spaß macht es den Kindern auch, das Wasser an zwei Wehren zu Bächen anzustauen.

Damit der restliche Park nicht durch die Experimente der Kinder mit Wasser überflutet wird, ist der Wasserspielplatz Mariahilf mit Pflastersteinen eingerahmt. So können die Kinder ohne Probleme Bachläufe bauen, und ihre kleinen Schiffe auf die Reise schicken.

Wo und wann

KONTAKT

MA 42 Stadtgartenamt
T: +43 (0)1 4000 8042

ADRESSE

Linke Wienzeile / Laimgrubengasse
Wien, 1060
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Sep (je nach Witterung)

Stand: Jul. 2021

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jul. 2021

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
11,811 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.34 km
Distanz: 0.37 km
Distanz: 0.38 km
Distanz: 0.38 km
Distanz: 0.38 km
Distanz: 0.38 km
Distanz: 0.42 km
Distanz: 0.48 km
Fr, 04 Nov bis Do, 16 Feb
Distanz: 1.41 km
Sa, 15 Apr bis Sa, 15 Apr
Distanz: 1.68 km
Sa, 19 Nov
Distanz: 3.21 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 0.84 km
Distanz: 2.00 km
Distanz: 3.35 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!