Stadtmuseum Pinkafeld

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Stadt-, Tuchmacher- und Feuerwehrmuseum Pinkafeld

Im Stadtmuseum ist die Siedlungs- und Rechtsgeschichte anhand von zahlreichen Exponaten dargestellt. Des Weiteren sind interessante archäologische Funde, die bis in die Jungsteinzeit zurückgehen, sowie Fossilien zu besichtigen.

Das Tuchmachermuseum zeigt die Entwicklung des Tuchmachergewerbes, den Übergang zur Tuchmachergenossenschaft und den Wandel zur Textilindustrie. Zahlreiche Maschinen und Geräte illustrieren die einzelnen Vorgänge vom Waschen der Rohwolle bis zum Färben des fertigen Tuches.

MuseumsbesucherInnen können einzelne Arbeitsschritte der faszinierenden Handwerkstechnik selbst auszuprobieren.

Im Feuerwehrmuseum wird mit moderner Präsentationstechnik (Touchscreen-Bildschirme und Wandsegel) und zahlreicher Objekte (Saug- u. Druckspritze, Dampfspritze, Motorspritzen, Einsatzbekleidungen ...) die Geschichte der ältesten Feuerwehr des Burgenlandes (gegr. 1871) dargestellt.

Das Garnisonsmuseum ist einmalig im Burgenland und zeigt die wechselvolle Geschichte jener Heereseinheiten, die seit der Errichtung der Turbakaserne im Jahr 1932 bis 2013 hier stationiert waren, sowie Ausstellungsstücke zum k. u. k. Infanterieregiment Nr. 83.

Das Kirchenmuseum, eine Einrichtung in einem burgenländischen Museum, zeigt Exponate der katholischen und evangelischen Pfarren von Pinkafeld.

Im Filmraum können Sie in gemütlicher Atmosphäre zahlreiche alte Filme von und über Pinkafeld  (z. B. Faschingsumzüge, Blochziehen, die Arbeit der Tuchmacher, den SC Pinkafeld, Großbrände, Übungen, Wettbewerbe, Feste etc. der Stadtfeuerwehr) sowie zur Geschichte des Burgenlands sehen.

Jährlich werden ein bis zwei Sonderausstellungen zu Themen der Geschichte Pinkafelds und des Burgenlandes bzw. zu Jubiläen von Pinkafelder Vereinen organisiert.

Führungen

Frontalführungen, gesprächsorientierte und themenzentrierte Führungen zu einzelnen Schwerpunkten für Erwachsene sowie altersgerechte Führungen für Schüler und Schülerinnen werden angeboten. Der Zeitrahmen beträgt je nach Interesse zwischen 30 und 90 Minuten.

Rätselrallye

Hier können die Kinder und Jugendlichen aktiv werden und das Museum selbstständig erkunden.Mit Hilfe zahlreicher Arbeitsblätter für verschiedene Altersgruppen begeben sie sich auf die Spurensuche der vielfältigen und abwechslungsreichen Geschichte Pinkafelds.

Schauweben

Die Tochter des letzten Tuchmachers von Pinkafeld führt den Handwebstuhl sowie verschiedene elektrische Webstühle im Tuchmachermuseum vor. Des Weiteren können die Kinder an Modellen die Arbeitsvorgänge dieses alten Handwerks selbst ausprobieren.

Wo und wann

KONTAKT

Stadtmuseum Pinkafeld
T: +43 660 3210320

ADRESSE

Rathausplatz 1
Pinkafeld, 7423
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt

Stand: Jul. 2023

Eintrittspreis

Erwachsene € 4,-, SchülerInnen, Soldaten, Feuerwehr € 2,-

Stand: Jul. 2023

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
8,125 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.77 km
stadtpark pinkafeld ausflugstipp mamilade

Stadtpark Pinkafeld

Burgenland
Distanz: 0.77 km
Distanz: 1.07 km
Distanz: 6.54 km
uhrenstube aschau ausflugstipp mamilade, uhrenmuseum burgenland

Uhrenstube Aschau

Burgenland
Distanz: 6.72 km
Distanz: 8.36 km
So, 14 Apr bis So, 14 Jul
Distanz: 53.68 km
So, 18 Feb bis So, 15 Sep
Distanz: 53.68 km

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!