Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz

  • Familienermäßigung
  • Kinderwagengerecht
  • Parkplatz vorhanden

Gegen einen geringen Unkostenbeitrag erhalten Familien in der Klosterpforte einen eigenen Kinderführer über das Stift Heiligenkreuz, in dem das Kloster anschaulich dargestellt ist.

Stiftshof und Abteikirche der Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz sind frei zugänglich. Das eigentliche Zentrum des Klosters ist aber nur im Rahmen einer Führung zu sehen und zu erleben. Familien mit Kindern, die bei einer der täglich mehrmals stattfindenden Führungen teilnehmen, erfahren die Mystik des Ortes und hören vom Leben der Mönche.

Von den ersten Zisterziensern im 12. Jahrhundert wurde das Kloster "Paradisum", "das Paradies" genannt. In der Architektur von Stift Heiligenkreuz stellen im romanisch-gotischen Kreuzgang viele hundert rote Marmorsäulen von 1240 die Bäume des Paradieses dar, die im Knospen- und Rankenwerk der Kapitäle enden.

Die geschulten Führer zeigen den Familien das Kloster im Wienerwald nicht bloß als architektonisches und kunstgeschichtliches Juwel, sondern wollen Eltern und Kindern auch die "Mystik" des Ortes erfahren lassen. Interessant schildern sie das Leben der Mönche in Geschichte und Gegenwart.

Vor oder nach einer Besichtigung der vollständig erhaltenen Klosteranlage aus dem Mittelalter schauen Familien noch im Klosterladen von Stift Heiligenkreuz vorbei. Hungrige oder durstige Eltern und Kinder laben sich im Klostergasthof.

 

Wo und wann

KONTAKT

Stift Heiligenkreuz
T: +43 (0)2258 8703-177

ADRESSE

Stift Heiligenkreuz
Heiligenkreuz im Wienerwald, 2532
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-So 9:00-12:00, 13:30-17:00 (im Winter bis 16:00, Karfreitag, Heiligabend 7:30-15:00, Führungen jeweils Mo-Sa 10:00, 11:00, 14:00, 15:00, 16:00, So, Feiertag 10:00, 11:00, 15:00, 16:00)

Stand: Mar. 2024

Eintrittspreis

*Stiftshof, Abteikirche* frei zugänglich

*Klosterführung* Erwachsene: € 12,20

Kinder: € 7,30

Familien: € 24,30

Stand: Mar. 2024

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
7,837 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Allander Tropfsteinhöhle

Allander Tropfsteinhöhle

Niederösterreich
Distanz: 3.99 km
Naturpark Sparbach

Naturpark Sparbach

Niederösterreich
Distanz: 4.97 km
Rodeln

Rodeln auf dem Anninger

Niederösterreich
Distanz: 5.86 km
Distanz: 8.22 km
Distanz: 8.57 km

Gießhübler Kuhheide

Niederösterreich
Distanz: 8.79 km
unesco welterbefuehrung baden ausflugstipp mamilade, unesco besichtigung niederoesterreich

Unesco Welterbeführung Baden

Niederösterreich
Distanz: 9.17 km
Mo, 01 Jul bis Fr, 30 Aug
Distanz: 4.91 km
Do, 01 Aug bis Do, 01 Aug
Distanz: 11.61 km
Fr, 14 Jun bis Fr, 14 Jun
Distanz: 11.61 km

Essen in der Nähe

Familienessen beim Holzinger

Familienessen beim Holzinger

Niederösterreich
Distanz: 13.27 km
Distanz: 15.57 km
Distanz: 16.49 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!