• Es gibt etwas zu essen
  • Regen ist kein Problem
  • Super für Kleinkinder
  • Kinderspeisekarte
  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
Ötscherbär-Express

Eine Fahrt mit dem Ötscherbär ist ein Erlebnis für die ganze Familie

Mit dem Ötscherbär gelangen Kinder und ihre Eltern bequem zu den schönsten Ausflugszielen im Pielachtal, Naturpark Ötscher-Tormäuer und im Mariazeller Land.
Die innen und außen liebevoll renovierte Ötscherbär-Garnitur wird gezogen von der über 100 Jahre alten, nostalgischen E-Lokomotive.
Hier muss niemand lange still sitzen, auch wenn die Sitze sehr bequem sind.
 
Bei geöffnetem Fenster genießen die Familien den kühlen Fahrtwind und den Ausblick auf die abwechslungsreiche Landschaft! Besonders Kinder lieben diese Art zu reisen. Auf der 84 km langen Strecke passiert der Zug 21 Tunnel und 19 Viadukte – zu sehen gibt es mehr als genug, es kommt garantiert keine Langeweile auf.
 
 
Die Schaffnerinnen und Schaffner geben gerne Ausflugstipps und versorgen die Eltern mit Informationen zur Region, zur Strecke und den Fahrzeugen. Allen Kindern überreichen sie eine kleine süße Überraschung.
 
 
Geselligkeit wird im Ötscherbär groß geschrieben. Die Fahrgäste tauschen sich untereinander aus, sind voller Freude über die unterhaltsame Fahrt und das gemütliche Ambiente. 
 
Immer mit dabei ist der Speisewagen. Genießen Sie bei herrlichem Ausblick regionale Schmankerl und Getränke.
Wer die Landschaft noch besser im Blick haben möchte, wählt den Salonwagen 1. Klasse mit Panoramaverglasung.
Durch die Verglasung im hinteren Wagenteil bieten sich ganz neue, interessante Perspektiven, die sicherlich nicht nur die Erwachsenen begeistern.
 
Der Radwaggon bietet viel Platz für Fahrräder. So erreichen die sportlichen Familien den Pielachtalradweg, Traisental-Radweg und weitere attraktive Routen ideal mit der Mariazellerbahn. Der Vorteil der Kombination Zug und Rad: Sollte jemand unterwegs müde werden oder das Wetter umschlagen, kann die Radfahrt unkompliziert abgekürzt werden und die restliche Strecke mit der Mariazellerbahn zurückgelegt werden.
 
Der Ötscherbär ist an Samstagen von 2. Juni bis 29. September 2018 sowie im Advent unterwegs
Abfahrt um 9:07 in St. Pölten Hauptbahnhof, Ankunft in Mariazell um 11:47 Uhr.
Abfahrt um 15:27 Uhr in Mariazell, Ankunft in St. Pölten Hauptbahnhof um 18:02 Uhr.
  
 
Für Familienfeiern und andere Anlässe können Sie auch einzelne Waggons oder einen gesamten Zug chartern!
 
Tipp: Schmalspurfestival am 16. und 17. Juni 2018
Fünf Feststandorte im Pielachtal mit Kinderprogramm, Führungen, Dampfzug-Sonderfahrten und Ausstellungen.
Bei Kauf des Kombitickets fahren Sie ganztägig so oft Sie möchten mit dem Ötscherbär und der Himmelstreppe zwischen den Ausstellungsorten.
Weitere Informationen unter www.mariazellerbahn.at/schmalspurfestival




 

 
 
 

Wo und wann

KONTAKT

Niederösterr. VerkehrsorganisationsgmbH Mariazellerbahn
T: +43 (0)2742 360 990

ADRESSE


St. Pölten, 3100
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Apr. 2018

Eintrittspreis

*hin und retour, 2 Klasse* Erwachsene: € 46,40

Kinder bis 6 J: frei

Kinder 6-15 J: € 23,20

Stand: Apr. 2018

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
8,407 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Spielplatz im Lengau

Spielplatz im Lengau

Oberösterreich
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Di, 01 Mai bis Di, 01 Mai
Distanz:
Fr, 27 Apr bis Fr, 27 Apr
Distanz:

Essen in der Nähe

Spezial

Gewinnspiel

 
Wir verlosen einen Kurzurlaub für Groß und Klein in Mönichkirchen am Wechsel für 2 Erwachsene und 2 Kinder.
 
Bis 29. April kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen - viel Glück!

GEWINNSPIEL

 
Wir verlosen zwei Festivalpässe für ein Mittelalter-Event Deiner Wahl.
Die Tickets sind für zwei Erwachsene und zwei Kinder an allen Tagen des Festes/Turniers gültig.

Mamilade Checkerinnen

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben?

Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn!

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

In Österreich bieten Sprachreise-Veranstalter wie EF Sprachreisen an weltweit 25 Destinationen betreute Gruppen-Sprachreisen für Schülerinnen und Schüler im Alter von 10 bis 17 Jahren an.

Urlaub in Schladming-Dachstein

 

Familien profitieren in der Region Schladming-Dachstein wie in keiner anderen österreichischen Urlaubsregion von einer bunten Angebotsvielfalt für Kinder.

Wie Du den Alpenbesuch in Schladming zu einem tollen Erlebnis für die ganze Familie machst, erfährst Du im Artikel! 

Umfrage

Gemeinsam mit Userneeds führen wir von Mamilade eine Studie durch, um unsere Website Deinen Wünschen und Bedürfnissen bestmöglich anzupassen.

Als Dankeschön fürs Mitmachen verlosen wir 

3 mamilade Schreibsets (A5 Notizbuch+Kugelschreiber)

Deine Daten werden vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben.

Die Umfrage dauert ca. 3 Minuten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!