Bienen - Erlebnisweg in Zwettl an der Rodl

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden

Der Bienen - Erlebnisweg in Zwettl an der Rodl informiert über Bienen, Hummeln, Wespen und andere Insekten

Die 4 km lange Wanderung "Bienen - Erlebnisweg" in Zwettl an der Rodl entführt Eltern und Kinder in eine andere Welt. Sie vermittelt Ausgleich, Entspannung, Wohlbefinden und fördert ein positives Lebensgefühl. Eltern genießen auf den Bänken oder der Steinbiene die Ruhe im Distltal, während Kinder die verschiedenen Spielmöglichkeiten wie etwa einen Kletterhügel, den Tastpfad und die Balanciermöglichkeiten nutzen.

Start beim Bienenmuseum
Auf farbigen Schautafeln sind am Bienen - Erlebnsiweg Informationen über die Bienen, Hummeln, Wespen, Tagfalter, Ameisen usw. dargestellt. Der Ausgangs-bzw. Endpunkt der Wanderung für Eltern und Kinder ist das Bienenmuseum in Zwettl an der Rodl. Der Weg ist in sechs Bereiche geteilt:

  • Bienenmuseum
  • Ambrosiuskapelle
  • Bienenhaus
  • Biotop
  • Jagdhütte
  • Wildbienen

Führungen mit Imker möglich
Vom Bienenmuseum führt der Erlebnisweg an der Amrosiuskapelle, die mit einer interessanten Sage belastet ist, vorbei bis zum Bienenschauhaus. Bei Führungen durch den Imker können im Bienenhaus die Bienen auch beobachtet werden.

Erholung in der Natur
Durch das Distltal geht es weiter, vorbei an Schautafeln, die mit Klappen ausgestattet sind und Eltern und Kinder ihr erworbenes Wissen über die Welt der Bienen überprüfen können. Am Biotop angelangt, laden Naturbänke zum Verweilen ein. Der eingezäunte Hang oberhalb der Steinbiene ist eine sogenannte "Bienenweide", wo besonders nektar- und pollenspendende Sträucher angepflanzt sind.

Details zum Wegverlauf
Der Rückweg nach Zwettl folgt der alten Langzwettler Salzstraße, die schon vor der systematischen Gründung des Bauerndorfes Langzwettl um 1200 als "Salzsteig" in Verwendung stand. Die Markierung des Wanderweges "Bienen - Erlebnisweg" erfolgt mit Holzwegweiser und Holzbienenwaben, eine genaue Wegbeschreibung ist im Tourismusbüro erhältlich.

Hinweis zum Führungsangebot
Die kostenplichtigen Führungen werden von Familien im Tourismusbüro vereinbart.

Wo und wann

KONTAKT

Naturnahes Leben in Zwettl
T: +43 (0)7212 6444

ADRESSE

Obermühlweg 2
Zwettl an der Rodl, 4180
Österreich

Öffnungszeiten

Mar-Nov

Stand: Jun. 2021

Eintrittspreis

Wanderweg: frei zugänglich

Führung: Preise auf Anfrage

Stand: Jun. 2021

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
29,382 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Planetenweg Hellmonsödt

Planetenweg in Hellmonsödt

Oberösterreich
Distanz: 4.41 km
Distanz: 4.42 km
Freibad Hellmonsödt

Freibad in Hellmonsödt

Oberösterreich
Distanz: 4.51 km
Distanz: 5.57 km
Distanz: 5.63 km
Distanz: 5.63 km
So, 19 Mär bis So, 14 Mai
Distanz: 48.90 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 8.36 km
Distanz: 9.54 km
Distanz: 13.55 km

Aus Mamis Lade

So wird Camping mit Kindern zu einem entspannten Urlaub

 

Der Natur ganz nah sein, sich frei fühlen, mal hier, mal da im wahrsten Sinne des Wortes die Zelte aufschlagen – so sieht der perfekte Campingurlaub für viele Menschen aus.

Tipps für schöne und zugleich kindgerechte Dekorationen im Kinderzimmer


Dekorieren – manche lieben es, andere hassen es. Es kann die Ästhetik eines Raumes deutlich aufwerten, wenn man sich einige Gedanken über Farbkonzept und Dekorationsartikel macht. In einem Raum, der nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen gestaltet ist, fühlen sich die meisten Menschen direkt viel wohler.

So gelingt der perfekte Urlaub mit Kindern

 

Du planst, mit deinen Kindern in den Urlaub zu fahren, fühlst dich aber bei dem Gedanken, dass alles reibungslos ablaufen soll, ein wenig überfordert? Ein Urlaub mit Kindern kann viele Unwägbarkeiten mit sich bringen - von der Frage, wohin die Reise gehen soll, damit alle Familienmitglieder zufrieden sind, bis hin zu der Frage, wie sich Spaß und Erholung am besten vereinbaren lassen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!