Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • Parkplatz vorhanden
Achenseer Advent

Am Achensee erleben Familien die Vorweihnachtszeit am Land und auf dem Wasser

Die Krippenspiele im Fischergut genießen oder mit dem schwimmenden Weihnachtsmarkt in See stechen – Familien erwartet an den Ufern von Tirols größtem See eine Adventszeit am Land und auf dem Wasser.

An den Ufern des Achensees, aber auch auf dem Wasser selbst, dreht sich alles um Kerzenschein, Lebkuchen, heißen Glühwein und vieles mehr. Die „MS Stadt Innsbruck“ steuert mit großen und kleinen Gästen immer an den Adventswochenenden die romantisch beleuchteten Stege verschiedener Dörfer am Ufer an. Zur Seeweihnacht an Bord gehört ein kleiner Weihnachtsmarkt mit Leckereien und viel Handgemachtem. Wer auf dem Schiff lieber ganz in Ruhe adventlicher Stubenmusik lauscht, für den gibt es die Rundfahrt „Weihnachten wia friaga“.

Die Gäste, die lieber an Land bleiben, erleben ein stimmungsvolles Programm, zum Beispiel beim Bergadvent auf dem Fischergut in Pertisau. Dort wird nicht nur heimisches Kunsthandwerk präsentiert, auch das weihnachtliche Programm für Groß und Klein sorgt für regen Zulauf. Besonders beliebt sind das Geschichten-Vorlesen am begehbaren Adventskranz, das gemeinsame Lebkuchen-Verzieren und das Kranzbinden. Interessante historische Einblicke erhält man dagegen bei der Tiroler Bergweihnacht im Sixenhof in Achenkirch, dem örtlichen Heimatmuseum, und bei der Museumsweihnacht in der Achenseer Museumswelt in Maurach. Im Sixenhof wird alljährlich auch die Geschichte der Heiligen Nacht in einem jahrhunderalten Stall nacherzählt.

Programmpunkte:

  • „Weihnachten wia friaga“ auf dem Schiff: 9.12 und 16.12., 16.30 Uhr
  • Tiroler Bergweihnacht im Heimatmuseum Achental (Sixenhof): 2. bis 27.12.
  • Lesen der Adventsgeschichte am begehbahren Adventskranz (Fischergut): ab 14 Uhr
  • Krippenspiele, Adventsmusik und Anklöpfler beim Fischergut: ab 16 Uhr
  • Kekse verzieren in der Lebkuchen-Ecke, Briefe schreiben an das Christkind und Ponyreiten (Fischergut): 14 bis 18 Uhr
  • Adventskranz binden, Arbeiten mit Nadelbaumzweigen (Fischergut): 15.30 bis 18 Uhr
  • Adventbläser beim Fischergut: jeweils 18 und 19 Uhr
  • Museumsweihnacht in der Achenseer Museumswelt in Maurach: am 8.12. ab 12 Uhr
  • Bildhauer und Schnitzer Klaus Astner live bei der Arbeit an einer lebensgroßen Krippe (Fischergut)

Wo und wann

KONTAKT

Advent in Tirol
M: +43 664 8342425

ADRESSE

Advent in Tirol
Maximilianstraße 9
Innsbruck, 6020
Österreich

Öffnungszeiten

Nov-Dez

Stand Dez. 2017

Eintrittspreis

freier Eintritt

Stand Dez. 2017

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
83 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.26 km
Distanz: 0.36 km
Distanz: 0.37 km
Fr, 09 Mär bis Fr, 09 Mär
Distanz: 1.51 km
So, 28 Jan bis So, 25 Feb
Distanz: 7.70 km
Sa, 17 Mär bis Sa, 17 Mär
Distanz: 8.79 km

Essen in der Nähe

Spezial

Wer hat gewonnen?


Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich.

Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Urlaub am Meer

 

Gerade für Familien mit Kindern sind die Ferien am Strand ein unvergessliches Erlebnis: Toben im Sand, Schwimmen im Wasser und Sandburgen bauen - Langeweile kommt im Urlaub am Strand nicht auf. Doch wie plant man einen solchen Urlaub am besten?

Winterurlaub in Gastein

 

In vier Skigebieten in einem Tal kann die ganze Familie ihren persönlichen Winterurlaubswünschen nachgehen: Pistenspaß, Funpark und der erste Skikurs. Für letzteren hat sich Gastein etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Mini’s Week.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!