Themenweg "Putzi sucht die Wundernuss" und "Die Wunder der Natur" im Zillertal

  • Parkplatz vorhanden
  • Spielplatz Outdoor
  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt

Wandererlebnis für die ganze Familie

Die abwechslungsreichen Themenwege für Familien im Zillertal sorgen vor allem bei Kindern für neue Eindrücke und lehrreiche Erlebnisse.

Der Themenweg „Putzi sucht die Wundernuss“ beginnt am Eingang zum Putzatal in Fügen und führt über einen leichten Wanderweg (kinderwagentauglich) bis zum Spielplatz oberhalb der Marienbergkirche. Auf 6 interaktiven Stationen wird von Putzi dem Eichhörnchen  die Sage vom Geheimnis der Wundernuss im Wald erklärt.

Am Ende des Themenweges erwartet Kinder ein neu gestalteter Spielplatz mit Rutschen, Kletterturm, Wasserspielbereich, Flying Fox und Freds Fuchsbau. 

Oberhalb des Spielplatzes beginnt ein weiterer Themenweg. „Die Wunder der Natur“ ist ein Erlebnisweg, der einen Einblick in die Geschichte und Entwicklung der Bionik gibt. Die Familien gehen ca. 1 h und erfahren viel über Natur und deren Errungenschaften. 

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Erste Ferienregion im Zillertal
T: +43 5288 62262

ADRESSE

Graf-Fieger-Weg 16
Fügen, 6263
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Feb. 2020

Eintrittspreis

frei begehbar

Stand: Feb. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,306 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!