Telfer Bad

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Es gibt etwas zu essen
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden
  • Super für Kleinkinder

Telfer Bad begeistert Kinder und ihre Eltern

Das Telfer Bad ist ein Hit für Familien und Sportbegeisterte und das bei jedem Wetter. Mit dem Sport- und Familienbecken verfügt der Hallenbereich über 660 m² Wasserfläche. Der Freibereich überzeugt mit einer 19.000 m² großen Liegefläche samt kostenlosen Komfortliegen, Sonnenschirmen, Breitrutsche, 450 m² großem Freibecken und separaten Kinderbecken.

Im Innenbereich des Bades schwimmen die Besucher vom Familienbecken nach außen und genießen die Frischluft auf Massageliegen. Das eigene Wettkampfbecken bietet sechs Schwimmbahnen. Für den notwendigen Nervenkitzel sorgt die 91 Meter lange Wasserrutsche mit Zeitmessung, Licht- und Soundeffekten. Das separate Kinderbecken begeistert mit einer interaktiven Wasserspielwand.

Im Obergeschoss befindet sich der Wellnessbereich mit Panoramasauna, Dampfbad, Ice-Cube, Ruheraum- bzw. Terrasse und einem Relaxbecken mit 32 Grad im Außenbereich. Die Nutzung der dortigen Infrarotkabinen sowie verschiedene Wellnessanwendungen sind im Eintrittspreis inkludiert.

Das Restaurant Surfers bietet 85 Sitzplätze (35 im Innenbereich und 50 auf der Terrasse) und verwöhnt seine Gäste mit lokalen, internationalen und saisonalen Gerichten. Es ist auch ohne Besuch des Hallenbades frei zugänglich und somit der ideale Treffpunkt für die ganze Familie oder mit Freunden.

Wo und wann

KONTAKT

TELFER BAD BETRIEBS GMBH & CO KG
T: +43 (0)5262 62137

ADRESSE

Weißenbachgasse 17
Telfs, 6410
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Okt. 2020

Eintrittspreis

Hallenbad Erwachsene: € 19,-

Kinder bis 15 J: € 11

Familienermäßigungen: Stand: Okt. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
21,746 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!