• Es gibt etwas zu essen
Skigebiet Bergbahnen Rosshütte Seefeld

Das Skigebiet der Bergbahnen Rosshütte in Seefeld bietet Eltern und Kindern gepflegte und mehrfach prämierte Skipisten.

Sonnenhänge, klare Bergluft und viel Schnee: Das Skigebiet der Bergbahnen Rosshütte in Seefeld punktet bei Familien mit mehreren Liften, etwa 20 Kilometern präparierten Pisten und einem abwechslungsreichen Gastro-Angebot.

Lifte
Erschlossen wird das Skigebiet der Bergbahnen Rosshütte in Seefeld durch eine Standseilbahn, zwei Pendelbahnen, zwei 6er-Sesselbahnen mit Sitzheizung und Wetterschutzhauben (Bubbles), einer 6er-Sesselbahn mit Bubbles sowie 3 Schleppliften.

Skischulen
Für Kinder, die schifahren oder snowboarden lernen wollen, stehen zwei Skischulen zur Verfügung. Die Familien finden die Infobüros der Skischulen im Bereich der Talstation der Bergbahnen Rosshütte in Seefeld.

Flutlicht
Eltern und Kinder, die auch abends gemeinsam auf die Piste möchten, nutzen den Nachtskilauf: jeden Mittwoch und Freitag von 18:30 bis 21:30 Uhr bietet die "Härmeleabfahrt" 42 Flutlichtmasten.

Einkehrschwung
Zur Gastronomie, von der sich Familien im Winter kulinarisch abwechslungsreich verwöhnen lassen, gehören das Bergrestaurant Rosshütte, die Piazza d´Oro, die Skialm, die Hochegg Alm, der Murmelebau und diei Reitherjoch-Alm.

Wo und wann

KONTAKT

Bergbahnen Rosshütte Seefeld-Tirol-Reith
T: +43 (0)5212 24160

ADRESSE

Talstation 419
Seefeld, 6100
Österreich

Öffnungszeiten

Dez-Apr (je nach Schneelage) jeweils Mo-So 9:00-16:00 (Mi, Fr Nachtskilauf)

Stand: Nov.2017

Eintrittspreis

*Tageskarte* Erwachsene: € 43,50

Kinder 6-15 J: €30,50

Stand: Nov.2017

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,327 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Spezial

Wer hat gewonnen?


Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich.

Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Urlaub am Meer

 

Gerade für Familien mit Kindern sind die Ferien am Strand ein unvergessliches Erlebnis: Toben im Sand, Schwimmen im Wasser und Sandburgen bauen - Langeweile kommt im Urlaub am Strand nicht auf. Doch wie plant man einen solchen Urlaub am besten?

Winterurlaub in Gastein

 

In vier Skigebieten in einem Tal kann die ganze Familie ihren persönlichen Winterurlaubswünschen nachgehen: Pistenspaß, Funpark und der erste Skikurs. Für letzteren hat sich Gastein etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Mini’s Week.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!