Spazier-Wanderung am Kreuzweg am Pfarrerbichl Seefeld

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden

Die Familien-Wanderung am Kreuzweg in Seefeld ist ein gemütlicher Spaziergang für Eltern und Kinder.

In Seefeld macht eine Wanderung am Pfarrerbichl entlang des Seefelder Kreuzweges Eltern und Kinder gleichermaßen Spaß. Ausgangspunkt ist die Pfarrkirche in Seefeld. Vom Hügel hinter der Kirche - dem Pfarrerbichl - genießen Familien einen schönen Panoramablick auf den Ort und den See.

Die insgesamt 14 Stationen des Kreuzweges sind über den Pfarrhügel verteilt. Sie stellen die 12 Apostel dar. Die Wanderung entlang des Kreuzweges in Seefeld endet am Steinkreis. Dort stellen die Findlinge das Letzte Abendmahl dar.

Während sich die Eltern in die vor Ort angebrachte Infotafel vertiefen, klettern die Kinder vergnügt auf den Steinriesen herum. Wenn die Kinder herumtoben möchten, gibt es für Eltern Bänke entlang des Weges, die zum Verweilen und Genießen einladen.

Die Idee für den Kreuzweg stammt vom Seefelder Architekten Michael Prachensky. Im Jahr 2000 entstand dann unter Absprache mit Pfarrer Egon Pfeifer der steinerne Kreuzweg in Seefeld. Die dafür verwendeten Gneisfindlinge wiegen bis zu 23 Tonnen.

Eine Wanderung am Kreuzweg in Seefeld ist für Familien auch im Winter möglich, der Weg wird als Winterwanderweg begehbar gemacht.

Wo und wann

KONTAKT

Seefeld Wandern

ADRESSE


Seefeld, 6100
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mar. 2021

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mar. 2021

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,800 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!