• Es gibt etwas zu essen
  • Kostet nix
  • Schönwetter
Rund um den Ropferhof in Buchen bei Telfs

Im Ropferhof in Buchen bei Telfs schauen sich Eltern und Kinder gerne auch das kleine Bergbauernmuseum an, das täglich geöffnet hat.

Auf dem Gelände des Ropferhof in Buchen bei Telfs gibt es für Familien mit Kindern einiges zu entdecken: Da ist einmal der Spielplatz, dann eine Kneipp-Anlage mit Fuß-Parcours und außerdem noch die Hofställe mit Damhirschen, Pferden und Esel. Für das leibliche Wohl wird im Landgasthaus Ropferstub'm bestens gesorgt.

Der direkt neben den Appartements am Ropferhof gelegene Spielplatz lädt die Kinder mit seinen unterschiedlichen Spielgeräten zum Bewegen an der frischen Luft ein. Für Eltern ist es eine Beruhigung zu wissen, dass die Spielplatz-Umgebung autofrei ist.

Der Ropferhof in Buchen bei Telfs verfügt außerdem über eine Waldrandarena, in der je nach Wetter am Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag zum Sonnenuntergang kostenlos klassische Konzerte, Märchen und Meditationsmusik gespielt werden. Während die Familien der Musik oder den Märchen lauschen, genießen sie gleichzeitig einen herrlichen Blick über das ganze Oberinntal und das Mieminger Plateau.

Familien, die gerne Boule spielen oder es einmal ausprobieren möchten, werden auf dem Ropferhof in Buchen bei Telfs ebenfalls fündig, steht ihnen doch hier ein Boule-Turnierplatz nach Internationalen Kriterien zur Verfügung.

Natürlich bieten sich zudem ausgedehnte Wanderungen durch Wiesen und Wälder ab Haus an, die Bergmassive Wetterstein und Karwendel locken im Hintergrund.

Im Ropferhof in Buchen bei Telfs ist auch ein kleines Bergbauernmuseum untergebracht, durch das Eltern und Kinder nicht nur bei Schlechtwetter gern flanieren. Zu sehen gibt es hier ca. 70 Sammelstücke aus der Zeit von Ende des 19. Jahrhundert bis ins 20. Jahrhundert hinein. Die Exponate umfassen die Themen Waldwirtschaft, Ackerbau, Flachs, Hauswirtschaft, Eisenverarbeitung und Milchwirtschaft. Der Eintritt ist frei. Gegen eine kleine Gebühr ist auch ein kurzer Film aus der bäuerlichen Arbeitswelt im Jahre 1936 zu sehen sowie herrliche Gemälde aus dem Ötztal von Charles von Brizzi, einem Mitbegründer des Deutschen Alpenvereins.

Wo und wann

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Wien Energie Erlebniswelt

Beim Experimentieren mit Ausstellungsstücken erfährt die ganze Familie Faszinierendes über Energie und lernt, wie wichtig ein bewusster Umgang mit Energie ist. 

In der Wien Energie-Erlebniswelt wartet ein einmaliges Lernabenteuer für Groß und Klein – ab August auch jeden ersten Samstag im Monat!

Mehr erfahren

Reisen mit Kindern

Wenn der Urlaub naht, dann herrscht in vielen Familien der Ausnahmezustand.Die ersten Vorkehrungen für einen entspannten Familienurlaub trotz Flugreise können aber bereits weit im Vorfeld getroffen werden.

Worauf bei Flug- und Fernreisen mit Kindern zu achten ist und wie es stressfrei funktionieren kann, verrät dieser Beitrag.

Rund um den Neusiedlersee

Das milde Klima, die Steppenlandschaft des Seewinkels, das Paradies für 340 Vogelarten und viele Sonnenstunden lassen einen Ausflug oder Urlaub ins Burgenland ganz besonders schön und abwechslungsreich für Familien werden.

Weiterlesen

Wer hat gewonnen?

Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich. Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Weiterlesen

Erstausstattung für das Baby

Babykleidung ist absolut süß, sodass das Einkaufen sehr viel Spaß macht. Doch was benötigt der Nachwuchs? Was darf keinesfalls fehlen und was kann später gekauft werden? 

Was Eltern bei der Baby-Erstausstattung alles beachten sollten, erfährst Du in unserem Beitrag!

Weiterlesen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER