Schule: Notburga-Museum in Eben am Achensee

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Ein Schulausflug in das Notburga-Museum in Eben am Achensee an wird durch die angebotene Museumspädagogik unterstützt.

Bei einem Schulausflug in das Notburga-Museum in Eben am Achensee lässt sich sowohl Religions- als auch Geschichtsunterricht anschaulich gestalten. Auch das Gender-Thema wird angesprochen, ist doch das Notburga-Museum in Eben wahrscheinlich das einzige Museum in ganz Österreich, das sich einer heiligen Frau widmet.

Der Schulklasse wird bei einem Schulausflug aufgezeigt, wie sich Notburga zeitlebens um die Armen, Behinderten und unheilbar Kranken kümmerte. Dargestellt werden sowohl die Legende als auch die historische Wahrheit rund um die Heilige Notburga. Die Exponate umfassen Kunsthandwerk im Zusammenhang mit der Heiligenverehrung, barocke Kunst, Archivalien, Bücher, Prozessionsgegenstände und auch Objekte der Volksfrömmigkeit.

Die LehrerInnen werden bei einem Schulausflug in das Notburga-Museum durch die angebotene Museumspädagogik unterstützt.

  • Dauer: Halbtags-Schulausflug
  • Zielgruppe: Volksschule, Sonderschule, Unterstufe Gymnasium, Hauptschule, Oberstufe Gymnasium, Berufsbildende Schulen

Für eine Anmeldung wendet sich die Schule direkt an das Notburga-Museum in Eben am Achensee unter der Tel. +43 (0)5243 5227 oder per Mail.

Wo und wann

KONTAKT

Museum St. Notburga
T: +43 (0)5243 5227
M: +43 (0)664 3914186

ADRESSE

Nr. 4
Eben am Achensee, 6212
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Vereinbarung)

Stand: Jul.2011

Eintrittspreis

pro SchülerIn: € 1,50

Stand: Jul.2011

Kinderalter

Für Kinder zwischen 6 und 19 Jahren
2,504 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 4.44 km
Distanz: 16.63 km
Distanz: 18.09 km

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!