Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

Kärntner Schlosszauberwald rund um Schloss Wolfsberg

olfsberger Sagen- und Märchenwelten beim Kärntner Schlosszauberwald in der Innenstadt und rund um Schloss Wolfsberg

Die Wolfsberger Sagen- und Märchenwelten werden am Sagen-Rätsel-Pfad im Zauberwald rund um Schloss Wolfsberg stattfinden. Die Märchenwelten führen die Familien auf die Spuren von Riesen, Hexen, Wilden Frauen und Feen, die es in Form von kurzen Schauspiel-Szenarien zu bewundern gibt.

SAGEN-RÄTSEL-PFAD
In der Wolfsberger Innenstadt tummeln sich Figuren aus Sagen – und Märchen. Sie wandern auf den Spuren heimatlicher Sagen. Jahrhundertealte Geschichten und Überlieferungen werden den Kindern und Eltern bei verschiedenen Stationen erzählt. Die Familien erforschen mit ihren Kindern den Schatz der Geschichten, die sich im Lavanttal abgespielt haben. ErzählerInnen, Geräuschkulissen und andere Überraschungen sorgen für Unterhaltung.

Mit dem Sagen-Rätsel-Pass können die Familien zudem noch Eintritte in den Zauberwald sowie eine Reise zu den Tiroler Sagen- und Märchenfestival in Wattens gewinnen. Den Sagenrätselpass gibt es in allen Geschäften der Wolfsberger Kaufmannschaft kostenlos. Erster Rundgang durch die Wolfsberger Innenstadt ab 10:00 Uhr – letzter Rundgang um 16:30 Uhr. Eintritt frei!
Um Anmeldung wird gebeten!

KÄRNTNER SCHLOSSZAUBERWALD rund um Schloss Wolfsberg
Stückbeschreibung zu "Der Hirte und die Fee":
Einst lebte am Ufer des Lavanttaler Sees eine wunderschöne Fee. Ihr Haar war golden und ihr Gesang so lieblich, dass die Vögel verstummten, wenn sie sang. Sie wohnte in einer Höhle tief im Berg, kümmerte sich um Gämsen und Steinböcke.
Nur wenige wussten von den Geheimnissen des Sees, in dessen Tiefe sich auch ein gewaltiger Schatz befand. Manchmal gelang es einem Glücklichen, einen kleinen Teil des Goldes zu bergen, doch er freute sich nicht lange daran, denn in der Nähe des Sees wohnte ein gefährlicher Drache.

Eines Morgens vernahm der Drache den Gesang der Fee und verliebte sich in sie, ohne dass sie es bemerkte. Einige Zeit später kam ein Hirte, dessen Kalb sich verlaufen hatte, in die Nähe des Sees. Als die Fee an diesem Morgen zu singen begann, zog er seine Hirtenflöte hervor und begleitete sie mit seiner Musik. Erstaunt hielt sie in ihrem Gesang inne und setzte sich zu ihm, um mit ihm zu musizieren. Doch das Glück dauerte nicht lange. Der Drache war eifersüchtig und zornig.
Nach einigen Tagen entführte er die Fee und hält sie seit dieser Zeit im Zauberwald gefangen. Auf der Suche nach seiner Fee erbittet der Hirte nun Eure Hilfe.
 

Kinder und Eltern begeben sich auf eine spannende und abwechslungsreiche Reise durch den Wolfsberger Zauberwald und begegnen auch dort den geheimnisvollen Wesen unserer Sagenwelt. Der Rundgang dauert ca. 60 Minuten. Für den Zauberwald ist festes Schuhwerk erforderlich. Der Weg ist nicht für Kinderwägen geeignet.

Weitere Informationen bzw. Gruppenanmeldungen sind unter der Telefonnummer +43 (0)4352 537-378 möglich.

Wo und wann

KONTAKT

Stadtgemeinde Wolfsberg
T: +43 (0)4352 537-0

ADRESSE


Wolfsberg, 9400
Österreich

Öffnungszeiten

26., 27.6.2010

Stand: Jun.2010

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder 6-12 J: € 3,-

Kinder bis 6 J: frei

Familie: € 14,- (freier Eintritt am 4.7.)

Stand: Jun.2010

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
1,386 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.43 km
Distanz: 2.58 km
Distanz: 3.49 km
Distanz: 3.49 km
Distanz: 8.14 km
Fr, 09 Mär bis Fr, 09 Mär
Distanz: 37.78 km
Fr, 09 Feb bis Fr, 09 Feb
Distanz: 37.78 km
Di, 13 Mär bis Fr, 16 Mär
Distanz: 47.25 km

Essen in der Nähe

Distanz: 25.90 km

Spezial

Wer hat gewonnen?


Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich.

Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Urlaub am Meer

 

Gerade für Familien mit Kindern sind die Ferien am Strand ein unvergessliches Erlebnis: Toben im Sand, Schwimmen im Wasser und Sandburgen bauen - Langeweile kommt im Urlaub am Strand nicht auf. Doch wie plant man einen solchen Urlaub am besten?

Winterurlaub in Gastein

 

In vier Skigebieten in einem Tal kann die ganze Familie ihren persönlichen Winterurlaubswünschen nachgehen: Pistenspaß, Funpark und der erste Skikurs. Für letzteren hat sich Gastein etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Mini’s Week.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!