Burg Heidenreichstein

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Burg Heidenreichstein im Nordwesten des Waldviertels ist die größte erhaltene mittelalterliche Wasserburg Niederösterreichs

Die gegen Ende des 12. Jahrhunderts erbaute Burg Heidenreichstein wurde in ihrer gesamten Geschichte nie von Feinden erstürmt, eingenommen oder verwüstet. Die Burg ist von einem Wassergraben umgeben, ihre Mauern sind teilweise bis zu 4 m dick.

Familien betreten die Burg Heidenreichstein mit ihren vier Flügeln und drei Ecktürmen heute über zwei Zugbrücken. Der älteste Teil der Anlage ist der Bergfried. In 14 m Höhe kann man den ehemals einzigen Zugang erkennen.

Bei einer Führung durch den dreigeschoßigen Wohnflügel mit Wendeltreppen und Arkaden bekommen Familien die bedeutende Innenausstattung zu sehen, darunter gotische Möbel, Gebrauchsgegenstände und Portraitgemälde aus den verschiedensten Epochen.

Gewaltige Holzscheite "schluckt" der Kachelofen in der Burg Heidenreichstein. Wer ihn aufheizt, muss allerdings Geduld haben - es dauert drei Tage, bis er ausreichend Wärme abgibt.

Die Burg ist nach wie vor ständiger Wohn- und Verwaltungssitz der Herrschaft Heidenreichstein und befindet sich seit 1961 im Eigentum der Familie Kinsky.

Wo und wann

KONTAKT

Kinsky'sches Forstamt
T: +43 (0)2862 52268

ADRESSE

Schremser Straße 1
Heidenreichstein, 3860
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Jan. 2022

Eintrittspreis

*Eintritt inkl. Führung* Erwachsene: € 10,50

Kinder (6-15 J): € 6,-

Ermäßigt: Senioren &

Schüler, Studenten bis 26 J: € 9,-

Stand: Jan. 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
17,607 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.15 km
Distanz: 0.26 km
Distanz: 0.99 km
Distanz: 0.99 km
Distanz: 8.27 km
Distanz: 8.72 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 22.49 km
Distanz: 26.73 km

Aus Mamis Lade

Ausflug mit Baby: Das gehört ins Gepäck

 

Junge Eltern erleben in den ersten Lebensmonaten mit ihrem Kind meist eine Vielzahl an Herausforderungen. Alles ist neu, alles ist aufregend – viele Situationen hat man vorher noch nie in diesem Maße erlebt. So gibt es auch ein paar Dinge zu beachten, wenn man mit dem Baby einen Ausflug in die Natur unternimmt.

Seinen Kindern Nachhaltigkeit näherbringen – diese Möglichkeiten gibt es


Nachhaltigkeit gehört berechtigterweise zu den wichtigsten Themen unserer Zeit und wir alle sind verantwortlich für die Zukunft der darauffolgenden Generationen. Dazu gehört auch, dass Eltern ihren Kindern Nachhaltigkeit näherbringen.

Die Nordseeküste begeistert Groß und Klein

 

Die Nordsee – das perfekte Reiseziel für die ganze Familie. Sie bietet großartige Attraktionen für jedes Alter, spannende Aktivitäten, atemberaubende Städte, Inseln und Sandstrände. Die Nordsee ist das Urlaubsparadies direkt vor unserer Haustür. Damit der Urlaub ein voller Erfolg wird, haben wir die besten Tipps und Aktivitäten für dich zusammengetragen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!