Kindergeburtstag am Ponyhof Wörth

Eine Geburtstagsparty am Pferde- und Ponyhof Wörth ist nicht nur für kleine Mädchen ein unvergessliches Erlebnis.

Beim Kindergeburtstag am Pferde- und Ponyhof Wörth steht das Reiten im Mittelpunkt. Die Geburtstagsgäste werden im Vorhinein gebeten, eine vorgefertigte Reiterlaubnis mitzubringen. Für die Dauer von drei Stunden ist eine Betreuerin anwesend, die die Kinder betreut und ihnen den Umgang mit den Ponys erklärt.

Zuerst werden die Ponys von der Koppel geholt um dann von den Kindern geputzt und gesattelt zu werden. Jeweils zwei Kinder teilen sich ein Pony, welches sie abwechselnd reiten und führen. Reithelme sind Pflicht und stehen kostenlos zur Verfügung.

Nach dem Versorgen der Vierbeiner wartet eine hübsch gedeckte Geburtstagstafel auf die hungrigen Reiter. Kuchen, Imbiss und Getränke bringen die Eltern selbst mit. Ein Heißgetränke- und ein Kaltgetränkeautomat stehen zur Verfügung.

Nun haben die Gäste die Möglichkeit dem Geburtstagskind zu gratulieren und alle schauen gespannt beim Auspacken der Geschenke zu. Das Lagerfeuer wird entzündet und bis es gut brennt bleibt noch eine halbe Stunde zum Spielen, meist gibt es eine coole Strohschlacht.

Vor dem großen Würstelgrillen verabschiedet sich die Betreuerin und die Eltern übernehmen wieder die Aufsicht beim Lagerfeuer. Es gibt kein fixes Ende, die Gäste können bleiben so lange es Spaß macht.

Prinzipiell ist der Ablauf des Kindergeburtstags offen und kann von Eltern und Kindern nach Belieben geplant werden. Ponypicknick oder Ponybaderitt oder steht der kleinen wilden Geburtstagsrunde der Sinn eher nach einem Indianerritt ohne Sattel? Fast alles ist möglich!

Hat sich die Betreuerin des Ponyhofs Wörth nach vier Stunden verabschiedet, steht es den Geburtstagsgästen trotzdem frei, noch zu bleiben und unter Aufsicht der Eltern bzw. sonstigen Begleitpersonen weiter zu spielen oder gemütlich beisammen zu sitzen.

Unter www.ponyreitschule.at finden sie unter Downloads die Reiterlaubnis und einen Geburtstagspartyplan.

Wo und wann

KONTAKT

Pferde- und Ponyhof Wörth
T: +43 (0)699 11020097

ADRESSE

Wörth 3
St. Georgen am Steinfeld, 3151
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (Mo-Sa zwischen 13:00-20:00)

Stand: Sept. 2016

Eintrittspreis

*Pauschale* € 90,-, pro Kind: € 9,-

Stand: Sept. 2016

Kinderalter

ab 4 Jahren
8,386 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Rumpl Kaspertheater

Rumpl Kasperltheater

Niederösterreich
Distanz: 2.51 km
Distanz: 4.57 km
World of Styx

World of STYX im Mostviertel

Niederösterreich
Distanz: 5.68 km
Distanz: 5.92 km
Distanz: 6.43 km
Distanz: 6.48 km
So, 04 Aug bis So, 01 Sep
Distanz: 7.25 km
Fr, 08 Nov bis So, 10 Nov
Distanz: 22.50 km
Sa, 11 Mai bis Sa, 07 Sep
Distanz: 32.56 km

Essen in der Nähe

Distanz: 28.95 km
Schinaklwirt

Schinaklwirt in Purgstall

Niederösterreich
Distanz: 36.51 km
Distanz: 47.50 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Gebetsroither

 

Mamilade unterwegs mit Gebetsroither

Bei Gebetsroither haben Familien die Wahl zwischen komfortablen Mobilheimen, traditionellen Wohnwagen, trendigen Campingfässern und atemberaubenden Glampingzelten mit Standorten in vielen Ländern Europas.

Urlaub in der Natur, nahe am Strand, mit ein wenig Luxus rundum.

Wir haben es getestet und können es wärmstens empfehlen! Wäre das auch was für Euren nächsten Familienurlaub?

Flugreisen mit der Familie


Familien haben bei erheblichen Verspätungen ihrer Flugreise Anspruch auf Verpflegung und finanzielle Entschädigung, die bis zu 600 Euro betragen kann. 

Im Beitrag liest du mehr darüber!

Kindermesser

 

Wir haben Euch einen Ratgeber entworfen, der eine Reihe von Tipps und Tricks bei der Suche nach einem Kindermesser zur Verfügung stellt.

Ebenso erhalten Sie eine Übersicht von einigen Grundregeln, die Kinder beim Umgang mit einem Messer unbedingt berücksichtigen sollten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!