Kinderspielplatz in der Karl-Vogt-Straße in Zell am See

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden

Wirklich gut ausgestattet ist der Kinderspielplatz in Zell am See / Schüttdorf in der Karl-Vogt-Straße 

Dem Spiel und Spaß sind beim Kinderspielplatz in der Karl-Vogt-Straße in Zell am See keine Grenzen gesetzt. Im Stadtteil Schüttdorf warten gleich neben der Tennishalle zahlreiche Spielgeräte auf die Kinder, die von Schaukeln über Klettergerüste bis hin zur Netzpyramide und Karussell reichen. 

Hoch hinauf
Eine Herausforderung an die Kletterkünste der Kinder stellt mit Sicherheit die große Pyramide dar. Während manche Kinder die Seilkonstruktion in Windeseile erklimmen, wagen sich andere lieber erst Stufe für Stufe höher. Ganz nebenbei wird die Motorik trainiert und wenn die Kleinen von ganz oben winken – das Selbstbewusstsein gestärkt. 

Was das Herz begehrt
Lustig geht es am Spielplatz in Zell am See auch bei der Seilbahn zu. Durch die kleine Absprungrampe geht es mit viel Schwung hinüber ans andere Ende. Das multifunktionale Spielgerät wiederum lädt zum Balancieren, Klettern, Rutschen und Verstecken ein. Das Gleichgewicht versuchen die Kinder auch auf den drei Hüpfplatten und am Balancierbalken zu halten. 

Für kleine und große Kinder
Ein Sandspielbereich, das lustige Wippgerät und die kleine Korbschaukel runden das Angebot am Kinderspielplatz in Zell am See / Schüttdorf ab. Selbst fußballbegeisterte Kinder kommen hier auf ihre Kosten.

Alternative zum Spielplatz
Spielplatz in Stadtpark von Zell am See

Wo und wann

KONTAKT

Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH
T: +43 (0)6542 770

ADRESSE

Karl-Vogt-Straße 1
Zell am See, 5700
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Okt.2021

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Okt.2021

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
11,289 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.52 km
Distanz: 1.52 km
Distanz: 1.52 km
Distanz: 1.52 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 3.75 km
Distanz: 15.03 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!