Theater der Figur + Kindertheater Minimus Maximus in Nenzing

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Die Vorstellungen des Theater der Figur und des Kindertheater Minimus Maximus ziehen Familien immer wieder in ihren Bann.

In der Provinzwerkstatt in Nenzing entstehen jährlich drei bis vier Stücke vom Theater der Figur und vom Kindertheater Minimus Maximus. Ob Kasperl-Abenteuer in alter Wiener Stegreiftechnik oder Literatur- und Märchenbearbeitungen - Kinder und Eltern sind immer wieder aufs Neue begeistert von der Vielfalt der Produktionen.

Die Aufführungen finden schwerpunktmäßig in Vorarlberg statt. Da die Stücke aber alle mobil sind, werden auch immer wieder gern Gastspiele im In- und Ausland gebucht. So waren das Theater der Figur bzw. das Kindertheater Minimus Maximus bisher in Bulgarien, Ungarn, der Slowakei, in Kroatien, Bosnien, Italien, Frankreich, Belgien, Großbritannien, Liechtenstein, der Schweiz und in Deutschland von Familien zu sehen.

Während das Theater der Figur Stücke für Jugendliche und Erwachsene produziert, die sich mit Problemen der Zeit und der Gesellschaft auseinandersetzen, macht das Theater Minimus Maximus Theater für Kinder verschiedener Altersgruppen.

Dabei werden neben Literatur- und Märchenbearbeiten auch Autorenstücke und Ensembleproduktionen gezeigt, der Variantenreichtum dabei geht vom Schauspiel und dem Figurenspiel über das Schattenspiel bis hin zum Musiktheater, Erzähltheater und Bildertheater.

Das bisherige Produktionen umfasst etwa Zirkus Minimus Maximus, Der kleine König sucht einen Freund, das Musical Das Schwein Luise, Die liebe Frau Pocahontas oder Kasper als Schildwache von H.C. Artmann, Die kleine Meerjungfrau nach Hans Christian Andersen, Struwwelpeter, Die Stadt am Fluss nach einem amerikanischen Märchen und Kokosnussdiebe - ein afrikanisches Märchen, um nur einige zu nennen. Die neueste Produktion ist "Zwei Faden tief" nach Mark Twain.

Die Stücke vom Theater Minimus Maximus werden so konzipiert, dass nicht nur die Kinder davon profitieren, sondern auch Eltern ein interessantes Theatererlebnis haben.

Außerdem gibt es seit 1988 das Festival Luaga & Losna, das zunächst als Werkschau österreichischer Produktionen gedacht war und nun dem Publikum im ländlichen Raum einen Blick in die internationale Kinder- und Jugendtheaterlandschaft gewährt.

Weitere Informationen finden Familien auch auf der Homepage des Theater der Figur bzw. Kindertheater Minimus Maximus in Nenzing unter www.theater-der-figur.at.

Wo und wann

KONTAKT

Theater MinimusMaximus
T: +43 (0)5525 62575

ADRESSE

Gamperdonaweg 2
Nenzing, 6710
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jan. 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
7,216 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 4.26 km
Distanz: 4.26 km
Distanz: 5.31 km
Distanz: 6.54 km
Distanz: 6.81 km
Distanz: 6.91 km
Distanz: 7.24 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 8.90 km
Distanz: 9.73 km
Distanz: 10.59 km

Aus Mamis Lade

Tipps für die Einrichtung des Kinderzimmers

 

Das Kinderbett hat einen großen Einfluss auf die Erholung in der Nacht. Daher sollte genau geschaut werden, welche Variante einem am meisten zusagt. Im folgenden Ratgeber beschreiben wir die verschiedenen Arten etwas genauer. Im Fokus stehen dabei Kinderbetten.

FAMILIENURLAUB IN KROATIEN - SO WIRD DER URLAUB EIN ERFOLG


Sie planen einen Familienurlaub in Kroatien, doch sind sich noch nicht sicher, wie dieser Urlaub zu einem Erfolg werden kann? Dann sind Sie hier genau richtig, denn wir haben die besten Tipps und Tricks für Sie parat!

Gebrauchtes verkaufen, um die Urlaubskasse aufzubessern

 

Ein Familienurlaub ist nicht ganz billig – manchmal fehlen noch die letzten Euro, um genug für das Wunschziel zusammen zu haben. Einfach ist es, gebrauchte Dinge weiterzuverkaufen. Je nachdem, wie viel Zeit du hast, gibt es verschiedene Anlaufstellen für den Verkauf, die du ausprobieren kannst.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!