Technisches Museum Wien

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Im Technischen Museum Wien die Welt der Technik entdecken

Im Technischen Museum bieten verschiedene Schausammlungen Eltern und Kindern weiten Raum zum Entdecken und Erforschen der Welt der Technik. In der Energie-Abteilung des Technischen Museums Wien werden verschiedene Facetten der Energieumwandlung und -nutzung gezeigt.

Hochspannung im TMW

Zahlreiche interaktive Modelle stellen "Strom" auf eine sehr anschauliche Weise dar. Ladungen, Ströme und elektromagnetischen Felder sind hier das zentrale Thema. Im Hochspannungsraum im Technischen Museum kommen Kinder und Eltern mit gewaltigen Energien in Berührung. Ein Feuerwerk an Blitzen und zu Berge stehende Haare zeugen von der Kraft der Elektronen.

"Ist die Welt eine Scheibe und kann man mit den Händen Strom erzeugen?" Antworten auf diese und zahlreiche weitere Fragen zur Natur finden (nicht nur) Kinder in der Abteilung "Natur und Erkenntnis". In dieser Sammlung des Technischen Museums probieren Familien physikalische Gesetze aus und gehen deren Gesetzmäßigkeit auf den Grund.

Schaubergwerk im Technischen Museum Wien

In der Abteilung "Schwerindustrie" wird die Gewinnung von Eisen näher erklärt und die Aufgaben, Methoden und Traditionen im Bergbau beschrieben. Das original getreu erichtete Schaubergwerk im Keller des Technischen Museum vermittelt Familien einen wirklichkeitsnahen Eindruck des Stein- und Braunkohlebergwerks im Verlauf des 20. Jahrhunderts.

In der Verkehrsabteilung des Technischen Museums Wien erfahren Kinder und Eltern alles über Fahrzeuge jeder Art - zu Land, auf dem Wasser, in der Luft und auf der Schiene. Zahlreiche Originalstücke und historische Modelle finden Familien im Technischen Museum ausgestellt. Die präsentierten Objekte veranschaulichen den technischen Fortschritte im Lauf der Jahre.

Der technologischen Weiterentwicklung der Musikinstrumente ist ebenfalls eine eigene Schausammlung im Technischen Museum gewidmet.

Dampftage und Medienwelten

In der Dampfmaschinen-Galerie begeben sich Familien auf eine Zeitreise durch die Entwicklung der Dampfmaschinen. Besonders für die kleineren Besucher des Technischen Museums ist das Modell einer Verbunddampfmaschine am Ende des Durchgangs gedacht. Am "Dampftag", jeden ersten Sonntag im Monat, werden die Dampfmaschinen unter Dampf in Bewegung gesetzt.

Wer kann sich ein Leben ohne Fernsehen, Radio, Telefon und Internet vorstellen? Die medien.welten im Technischen Museum erzählen die Entwicklung jener Medien, die heute nahezu unverzichtbar unseren Alltag bestimmen. Das Virtual Reality-Theater, Teil der medien.welten im Technischen Museum, bietet Familien interaktive Shows in dreidimensionaler Projektion.

Kinderangebote im Technischen Museum

Im das Mini erleben Kinder im Kindergartenalter einen spielerischen Erstkontakt mit der Technik und der Institution "Museum". Im miniXplore können sich Kinder und ihre Eltern ohne Hemmschwelle und mit viel Spaß und Spannung an MINT-Themen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) heranwagen. 

Zusätzlich bietet das Technische Museum in Wien auch die Möglichkeit für tolle Kindergeburtstage.

Wo und wann

KONTAKT

Technisches Museum Wien
T: +43 (0)1 89998-3001

ADRESSE

Mariahilfer Straße 212
Wien, 1140
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Apr. 2023

Eintrittspreis

Erwachsene: € 16,-

Kinder unter 19 J: frei

Stand: Apr. 2023

Kinderalter

ab 3 Jahren
30,583 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Aus Mamis Lade

Abenteuer Familienradtour: Tipps für Ausflüge in Österreich

 

Familienzeit im Freien zu verbringen, ist eine der schönsten Möglichkeiten, um gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. In Österreich gibt es zahlreiche Ausflugsziele, die sich perfekt für Familienfahrradtouren eignen. Von malerischen Strecken entlang der Donau bis hin zu idyllischen Routen durch den Wienerwald: Hier kommen die besten Tipps, für unvergessliche Abenteuer auf zwei Rädern.

5 Tipps: So gestalten Sie Ihren Garten kinderfreundlich


Die Gestaltung eines kinderfreundlichen Gartens bereichert nicht nur die Lebensqualität Ihrer Schützlinge, sondern verwandelt Ihren Aussenbereich in eine Umgebung, in der sie lernen und Spass haben können. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihren Garten so gestalten können, dass er ein sicherer und anregender Ort für Kinder wird.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!